Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

22.09.2022

Genuss im Südtirol-Urlaub: Altreier Lupinenkaffee

Seit über 100 Jahren baut man in Altrei die Altreier Lupine an, die als Küchenelixier und Kaffeesurrogat Anwendung findet.

Kaffee und Kuchen am Latzfonser Kreuz
Kaffee und Kuchen am Latzfonser Kreuz - (c) latzfonserkreuz.com

Der sogenannte Altreier Kaffee ist eine Mixtur aus Feigen, Weizen, Gerste und Lupine und hatte in der Gegend eine sehr lange Tradition, bis Tschibo, Meinl & Co. den Markt eroberten. Nach einem längeren Dornröschenschlaf entdeckte man das traditionelle Getränk schließlich wieder, das für unterschiedlichste Produkte verwendet wird.

Früher verabreichte man Kühen, die an Blähungen oder Verdauungsstörungen litten, Lupinentee, den man noch zusätzlich mit Wermut bzw. Pfefferminze verfeinerte. Darüber hinaus wird aus der Pflanze auch das sogenannte Altreier Bier hergestellt, dass neben Lupine auch Hefe, Hopfen, Gerstenmalz bzw. Wasser enthält. Das Bier wird nicht pasteurisiert und gefiltert, ist also quasi ein Schluck pure Natur. Wer gerne Süßes mag, sollte auf jeden Fall auch die Schokolade probieren, die man mit Altreier Kaffee verfeinert. Eine weitere Spezialität stellt der Käse mit Altreier Lupine dar, zudem ist auch ein Schnaps erhältlich, der ebenfalls den „Voltruier Kaffee“, wie die Lupine umgangssprachlich genannt wird, enthält.

Europäische Rarität

Weltweit gibt es ungefähr 300 unterschiedliche Lupinenarten, wobei viele davon giftig sind. In Altrei gedeiht die sogenannte behaarte Lupine oder Lupinus pilosus murr, die keine Giftstoffe enthält. Ausgesät wird die Pflanze etwa Mitte März, ihre Blätter sind silbrig behaart, ihre Blütenstände blau und sie wird etwa 1,20 Meter hoch. Wenn die Samen reif sind, erntet und trocknet man sie, anschließend werden sie geröstet bzw. gemahlen. Wer die Kaffee-Alternative ausprobieren möchte, übergießt dafür das Pulver mit Wasser, wobei der Altreier Kaffee kein Koffein, dafür aber Eiweiß und wichtige Fettsäuren enthält.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Empfohlene Unterkünfte

Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel Icon Romantisches Hotel

Engels Park 4 Sterne

Sterzing ★★★★

Der Engels Park Das 4-Sterne-Wellness-Resort Engels Park in Sterzing in Südtirol ist ein idyllisches Refugium inmitten eines 6.000 Quadratmeter großen hoteleigenen Parks und ist nur 10 Minuten von der Altstadt entfernt.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Romantisches Hotel Icon Gourmethotel

Vitalhotel Taubers Unterwirt

Feldthurns ★★★★

Vitalpina- und Bikehotel mit Wellness, hervorragender Küche und Weinen im Eisacktaler Mitelgebirge bei Brixen. Wir vom Taubers Unterwirt haben uns ganz der Vitalpina-Philosophie verschrieben mit entschleunigenden Wellnessangeboten, achtsamer Ernährung und anregenden Bewegungsangeboten.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Luxushotel

Feuerstein Nature Family Resort

Pflersch/Gossensaß ★★★★★

Einzigartig, wie die Lage selbst. Am Talschluss von Pflersch, auf 1.250 m Meereshöhe, verspricht das Feuerstein Nature Family Resort erfüllte Familienzeit rund um ganzheitliche Kinderbetreuung, Natur, Wohlbefinden und regionalen Genuss.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Familienhotel

Das Mühlwald - Quality Time Family Resort

Natz-Schabs ★★★★s

Idyllischer Familienurlaub mitten in der Natur! Wo? Im Das Mühlwald, dem Quality Time Family Resort auf dem Schabser Apfelhochplateau bei Brixen in Südtirol. Neben Bergen, Apfelbäumen und weitläufigen Wiesen finden Sie hier vor allem eins: viel Platz für die Gemeinsamzeit mit Ihren Liebsten.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein

Top Hotels

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Jannik Sinner
si.robi - Sinner MCM23 (8) - CC BY-SA 2.0 - commons.wikimedia.org
Jannik Sinner: Südtirols Tennisphänomen auf dem Weltklasse-Niveau
Tirol winterlich
(c) TVB St. Anton am Arlberg - Josef Mallaun
Sportevents im Tirol-Urlaub: Highlights der Saison 2023/24
Skigebiet Ischgl
© Tourismusverband Paznaun - Ischgl
Winterurlaub in Tirol: Sonnenskilauf in Ischgl

Urlaubsangebote


Schließen
Schließen