Karte einblenden

Burgenwelt Ehrenberg in Reutte

  • Burg Ehrenberg bei Reutte in Tirol

Einst eine mächtige Bastion gegen einfallende Feinde, nimmt das Burgensemble Ehrenberg seine Besucher heute auf eine friedliche und faszinierende Reise in das dunkle Mittelalter mit.

Das Museum mit seinen 14 Räumen bringt Ihnen die Welt der Ritter näher. Das schließt auch mit ein, dass man in Rüstung und Helm werfen kann, Alchimisten bei ihren explosiven Experimenten zusieht und in der Pestkammer auf gruselige Skelette trifft. Moderne audiovisuelle Installationen sorgen mit Bild, Ton und Film dafür, dass man sich noch stärker in die Vergangenheit zurückversetzt fühlt. Auf realistische Darstellung wird hier großer Wert gelegt.
 
Eine Naturausstellung bringt Besuchern auf spielerische Art und Weise die Fauna und Flora der Region näher. Erfahren Sie mehr über den letzten Wildfluss im nördlichen Alpenraum, entdecken Sie im Erlebniskino die Region aus der spektakulären Vogelperspektive, mustern Sie Insekten durch das Vergrößerungsglas und hören Sie den Flusssteinen dabei zu, wie sie ihre Geschichten erzählen.
 
Die kleinen Besucher können an einer spannenden Museumsrallye teilnehmen, die sich informativ und doch unterhaltend um das Leben des Ritters Rüdiger dreht. Sind die Fragen im Rätselheft einmal alle gelöst, geht es ab zur Urkunden-Verteilung. Und wer dann zum Ritter oder zum Burgfräulein geschlagen wurde, kann erhobenen Hauptes durch die Burganlage schreiten und sich feiern lassen.
 
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen sagenhaften Schatz zu heben oder sich auf die abenteuerliche Suche nach dem magischen Ehrenberger Schwert zu machen. Ihr Schatzsucher-Heft bekommen die Kinder an der Museums-Kassa.
 
Und wer seine ritterlichen Pflichten noch weiter ausüben möchte, kann dies am Burgspielplatz tun, wo nicht nur eine Hängebrücke und ein Wachturm erobert werden müssen, sondern wo sich auch der Drache Feuermaul auf fröhliche Gesellschaft freut.
 
Falls der Hunger den Fehdehandschuh präsentiert, können Sie das Duell im Restaurant Salzstadel aufnehmen. Hier gibt es nicht nur das deftige Rittermahl, sondern auch regionstypische Brotzeit-Spezialitäten für den kleineren Hunger.
 
Machen Sie auch einen Abstecher zum benachbarten Fort Claudia. Der Gang über die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt im Tibet-Style ist ein unvergessliches Erlebnis. Der Ausblick in schwindelerregender Höhe verdient das Prädikat „einmalig“ wie kaum etwas anderes und wird Ihr Fotoalbum sehr stark aufwerten.
 
Übrigens finden in den Gemäuern des Burgensembles Ehrenberg jedes Jahr Ritterspiele statt, die mit Turnieren, Gladiatorenkämpfen und einem Mittelaltermarkt für altertümliche und ausgelassene Stimmung sorgen.
 
Nähere Informationen zu Events, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen können Sie auf der Website der Burgwelt Ehrenberg aus der Schatzkammer heben.

www.ehrenberg.at

Empfohlene Unterkünfte

Details
Herzlich Willkommen in Ehrwald im schönen Tiroler Außerfern im Familien und Wellnesshotel Tirolerhof! Ihr Urlaub in der Tiroler Zugspitzarena beginnt heute. Extravagante Wellness Hotels gibt es bereits unzählige und alle überbieten sich mit Design, Ausstattung und Architektur. Der Tirolerhof ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK