Karte einblenden

Einzigartiges Urlaubserlebnis: Südtiroler Whisky-Walk

  • Erker im Südtiroler Unterland

Ein kleines Paradies für Whisky-Liebhaber findet man im Oberen Vinschgau, wo man auf einer speziellen Wanderung nicht nur die einzigartige Landschaft sondern auch den heimischen Whisky kennen lernen kann.

Vom Korn zum Brot: Im Vinschgau spielten auch der Getreideanbau und Handel eine wesentliche Rolle. Aus diesem Grund wird der Obervinschgau auch als Kornkammer Tirols bezeichnet. Heute wird hier vor allem das traditionelle Vinschger Paarlbrot hergestellt. Dieses besteht aus einem Sauerteig aus Weizen-, Roggen- und Dinkelmehl sowie Brotklee, Kümmel und Fenchel. Angebaut werden vor allem Dinke, Weizen, Roggen sowie Buchweizen. Der Buchweizen wird umgangssprachlich als „Schwarzplentn“ bezeichnet und ist in der regionalen Küche – in Form von Kartoffelschmarrn oder Knödel – sehr beliebt. Daher ist ein weiterer Programmpunkt im Rahmen des Walks ein Besuch der Bäckerei Schuster in Latsch, wo man schmackhaftes Roggenbrot verkosten kann.
 

Leckeres Südtiroler Whisky Menü

Ein weiterer Höhepunkt ist ein schmackhaftes 4-Gänge-Menü im Traditions-Gasthof Gold´ner Adler in Schleis. Eine wichtige Zutat ist auch hier der Roggen, der beispielsweise in Form von hausgemachten Nudeln serviert wird. Der Whisky-Walk stellt somit ein außergewöhnliches Erlebnis für alle Sinne dar, bei dem man Südtirols Land und Leute, Kulinarik und Landschaft kennen lernen kann. Der Walk hat eine Gesamtlänge von acht Kilometer und beinhaltet folgende Leistungen:
 
  • fachkundige Führung durch den Oberen Vinschgau
  • Besichtigung der PUNI Whiskydestillerie
  • Besichtigung Schaukeller und Degustation
  • Besichtigung der Bäckerei Schuster
  • Verkostung Vinschger Ur-Paarl
  • Whisky Walk-Umhängetasche und Kugelschreiber
  • 1 Flasche Mineralwasser
  • Original Südtiroler Whisky Glas
  • Degustations-Notizblock
  • Verkostung von sieben Whiskyspezialitäten
  • Original Südtiroler Whisky Menü
 
Die ersten Whisky-Walks finden im Herbst 2015 statt, der Preis pro Person beträgt dabei 125 Euro. Alle Termine sowie Buchungsmöglichkeiten können unter www.suedtiroler-whisky-walk.com abgerufen werden.
 
Weitere Informationen:
 
Ferienregion Obervinschgau
Telefon: +39 0473 831190
E-mail: info@ferienregion-obervinschgau.it
www.ferienregion-obervinschgau.it
 



 
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Residence Johanneshof

3s SterneTscherms bei Lana
Details
Im Johanneshof in Tscherms bei Lana werden Sie mit angenehmem Komfort und Gemütlichkeit verwöhnt. Umgeben von Obst- und Weingärten erschließt sich ein wundervoller Panoramablick übers Meraner Land. Genießen Sie den täglichen Komfort, die geräumigen Wohlfühlzimmer, das reiche ...

Residence Marteshof

3 SterneMoos in Passeier
Details
Der Marteshof in Pfelders bietet seinen Gästen geräumige und komfortable Ferienwohnungen in bester Lage. In rund 40 Minuten erreichen die Urlauber von hier aus die Kurstadt Meran, sie sollten aber auch die Gelegenheit nutzen, um das malerische Ferienparadies Pfelders näher kennen zu lernen. Am ...
Details
Auf einem landschaftlich einmalig gelegenen Aussichtspunkt in Grissian (Tisens Prissian) im Meraner Land in Südtirol erwartet Sie ein Familienbetrieb. Das Hotel Grissianerhof mit Café, Restaurant, Bauernstube, gemütlicher Liegewiese, Speisesaal, Panoramaterrasse und Wellnessbereich...
Details
Das Frühstückshotel Guesthouse St. Nikolaus *** liegt im malerischen Südtiroler Bergdorf St. Nikolaus im Ultental. Das Frühstückshotel Guesthouse St. Nikolaus *** liegt im malerischen Südtiroler Bergdorf St. Nikolaus im Ultental, nur wenige Fahrtminuten vom Wander- und Skigebiet Schwemmalm und ...
Details
Genießen Sie Ihren Urlaub bequem und unabhängig in den Alpwell Chalet beim Burggräfler in Tisens nahe Meran. Ihr 60 m² großes privates Chalet hat eine Terrasse und zusätzlich einen 60 m² großen Garten. Sie nutzen ein hochwertig eingerichtetes Schlafzimmer mit großem Fenster, Safe, ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK