Karte einblenden
[ 30.06.2015 ]

Musik im Urlaub: Südtirol Jazz Festival Alto Adige 2015

  • Notenschlüssel - Musiker

Vom 26. Juni bis 5. Juli 2015 verwandelt sich Südtirol wieder in eine riesige Jazzbühne, wobei das Jazzfestival in diesem Jahr unter dem Motto „UK Sounds“ steht.

Das bekannte Südtirol Jazz Festival Alto Adige wird 2015 bereits zum 33. Mal veranstaltet. So verschieden wie die Künstler sind auch die Locations der einzelnen Konzerte: Diese finden beispielsweise auf Almen, in Gassen, alten Bauernhöfen oder in Schlössern statt. Insgesamt nehmen dieses Jahr 250 Musiker aus 20 Nationen am Festival teil, wobei sich die Konzerte in Konzertreihen wie „Jazz on the Mountains“, „Jazz & Wine“, „Jazz and the Cities“, „Jazz & social“ oder „Jazz & schools“ gliedern.
 
Eröffnet wird das Südtirol Jazz Festival Alto Adige 2015 am Freitag, dem 26. Juni im Bozner Stadttheater mit Andreas Schaerers „Fanfare Fatale“, einem bunten Abend, an dem zahlreiche Künstler mitwirken, die sich beim Jazzfestival getroffen haben. Mit von der Partie ist beispielsweise die Bassistin Ruth Goller aus Brixen sowie Musiker aus Frankreich, Österreich und Großbritannien.
 

Jazz in den Bergen

Darüber hinaus wird es im Rahmen des Festivals auch zahlreiche Ausflüge in die Bergwelt geben. So bringt Matthias Schriefl in ganz neuer Formation in einem Klettergarten die Berge zum Klingen, wobei er dabei vom MGV Brixen und vom Rapper Soueto Kinch unterstützt wird. Außerdem stehen „meditative Momente“ am Schlern sowie ein „Wanderkonzert“ im Rosengarten am Programm, bei dem es eine wunderbare Symbiose aus Musik und Natur geben wird.

Musik in der Bauschuttrecycling-Anlage

Junger Gegenwartsjazz wird in einem Kieswerk der Beton Eisack Gruppe zu hören sein. Dort werden Musiker aus der britischen Hauptstadt auf der Bühne stehen, die nach ihrem Konzert ihre Instrumente mit Plattentellern tauschen werden.

„Art meets Jazz“

Ein weiterer Festivalschauplatz ist das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst Museion, wo einige außergewöhnliche Open-Air-Konzerte stattfinden werden. Des Weiteren wird es im Innenbereich eine Ausstellung geben, in die ein Instrument integriert ist. Gezeigt werden Objekte des Designers Martino Gamper, der in seine Arbeiten ein Klavier einbaut, das anschließend auch bespielt wird.
 
 

Achtzig Veranstaltungen

Insgesamt kann das diesjährige Jazzfestival mit rund achtzig Veranstaltungen aufwarten, die man an Locations in ganz Südtirol besuchen kann. Im Rahmen einer „Euregion-Tour“ besteht außerdem die Möglichkeit, einen Ausflug nach Innsbruck bzw. nach Lusern zu machen. Ein weiteres Highlight ist das so genannte Creative-Lab, wo unterschiedliche Künstler in verschiedensten Formationen experimentieren und Workshops anbieten.
 
Das genaue Programm für das Jazzfestival 2015 kann unter www.suedtiroljazzfestival.com abgerufen werden.
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Unser Naturhotel Lüsnerhof liegt im ruhigen Lüsnertal am Eingang der Dolomiten. Gleich nach Ihrer Ankunft wird Sie unser Wellnessgarten auf Ihren erholsamen Aufenthalt einstimmen. Im malerischen Lüsnertal liegt das Wellness-, Wander- und Naturhotel Lüsnerhof, das sich vor allem durch seine ...

Hotel Wieser

4 SterneFreienfeld
Details
In unmittelbarer Nähe der vielseitigen Wandergebiete Rosskopf, Ratschings und Ridnaun und nahe dem Städtchen Sterzing liegt das Hotel Wieser – ein Haus mit Tradition. Seit knapp 200 Jahren im Familienbesitz der Familie Wieser versprühen die alten Gemäuer einen ganz besonderen Charme. Freuen ...
Details
In einer der schönsten Ecken des sonnigen Meraner Landes befindet sich das Urlaubsparadies Hotel Gstör. Seit drei Generationen in Familienbesitz bezaubert das Hotel Gstör mit stilvollem Ambiente und persönlichem Service sowie einer großzügigen Anlage, um Ihren Aufenthalt abwechslungsreich zu ...
Details
Das familiär geführte Erlebnishotel Waltershof steht für einen Urlaub voll Entspannung und Erholung in der wunderbaren Naturlandschaft des Ultentales. Schon Thomas Mann, Franz Kafka, Peter Rosegger, Otto von Bismarck und Kaiserin Sissi vertrauten sich den Heilkräften der Ultner Natur an und ...
Details
your luxury spa hideaway Stilvoll eingebettet liegt unsere neue Quellenhof See Lodge inmitten der tiefgrünen Naturlandschaft des Passeiertals. In perfekter Harmonie spiegelt sich im 4.500 m² großen See eine atemberaubende alpine Kulisse, gepaart mit dem mediterranen Flair des neuen exklusiven ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK