Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

05.07.2015

Nachgefragt: Warum man im Südtirol-Urlaub dem Kultur- und Genussfestival „Marmor & Marille“ einen Besuch abstatten sollte.

Beim 16. Kultur- und Genussfestival steht das Dorf Laas wieder ganz im Zeichen der Edel-Aprikose sowie des bekannten weißen Steines, wobei man sich für dieses Jahr ein ganz besonderes Programm überlegt hat.

Marillenknödel
Marillenknödel

Der Laaser Marmor ist ein sehr bekanntes Gestein, der bereits unzählige Gebäude schmückt. Der Marmor ist äußerst wetterbeständig und war nicht nur der Favorit der Habsburger Monarchen, sondern kann auch an zahlreichen heimischen Bauten bewundert werden. Auch heuer widmet sich das Kultur- und Genussfestival „Marmor & Marille“ wieder dem beliebten Gestein und der Vinschger Marille.

Das Hauptprogramm von „Marmor & Marille“ konzentriert sich dabei auf den 1. und 2. August 2015. An diesem Wochenende können sich die Besucher ganz dem ausgelassenen Markttreiben hingeben. Angeboten werden Kunsthandwerk und verschiedenste lokale Produkte, außerdem gibt es Führungen rund um das Thema Marmor und zahlreiche Köstlichkeiten aus der Marille.

Die diesjährige Marmor-Werkstatt steht unter dem Motto „70 Jahre Frieden“. Bildhauer aus aller Welt treffen vom 23. Juli bis 2. August 2015 im Vinschger Marmordorf aufeinander, um dort ihre Werke zu präsentieren. Dabei haben die Besucher die einmalige Gelegenheit den Künstlern beim Entstehen ihrer Arbeiten über die Schulter zu schauen. Die Skulpturen sollen dabei an das Ende des Zweiten Weltkrieges erinnern.

Tafeln im Marmorbruch

Ein sehr außergewöhnliches Erlebnis ist natürlich auch die Festtafel im Marmorbruch, die am 25. Juli stattfindet. Die Gäste genießen dabei ein 6-Gänge-Menü, das auf 1529 Metern Höhe im Laaser-Weißwasser-Bruch serviert wird. Im Mittelpunkt stehen dabei natürlich Kreationen aus der Vinschger Marille wie Marillensalat, Marillenlikör oder Marillenchutney. Am Programm stehen außerdem eine Jeep-Tour durch den Stollen und Live-Musik.

Geschichte des Marmors

Im Rahmen des Festivals können die Besucher darüber hinaus an unterschiedlichsten Führungen rund um das Thema Marmorabbau teilnehmen. So verläuft die „Marmor Plus Expedition“ beispielsweise entlang der Schrägbahn, auf der die Marmorblöcke befördert werden. Sehr interessant ist auch die „Brüchler-Tour“, bei der Interessierte die Möglichkeit haben, den so genannten „Knappensteig“ zu erkunden. Dafür ist eine gute Trittsicherheit erforderlich, denn die Besucher müssen dabei die insgesamt 368 Stufen der Tunneltreppe bewältigen, um zum Eingang des Marmorbruchs zu gelangen. Diesen Weg mussten früher die Bergmänner – auch Brüchler genannt – zurücklegen. Die verschiedenen Führungen haben eine Dauer von 1,5 bis 7 Stunden und kosten zwischen 6 und 40 Euro pro Person.

Infobox

Kultur- und Genussfestival „Marmor & Marille“
Tourismusverein Schlanders-Laas
Tel.: +390473 730 155
E-mail: info@schlanders-laas.it
Anmeldung zur Marmorfesttafel unter www.marmorplus.it
Menüpreis pro Person: 100 Euro
Shuttle-Preis pro Person: 10 Euro

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Empfohlene Unterkünfte

Icon Ferienwohnung Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Romantisches Hotel

Hotel Bad Fallenbach

St. Leonhard in Passeier ★★★★

Das 4*S Hotel Bad Fallenbach befindet sich an der sonnigen, ruhigen und wunderschönen Panoramalage, inmitten von Wiesen, Wäldern und unserem hauseigenen Weinberg, direkt an unserem romantischen Wasserfall oberhalb von St. Leonhard (10 Gehminuten ins Dorfzentrum).

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Vitalhotel Rainer

St. Walburg ★★★s

Das Vitalhotel Rainer in St. Walburg im Ultental in Südtirol ist der ideale Ort für einen entspannten Urlaub!

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Gourmethotel

Hotel Pfeiss

Lana ★★★★

Mitten in den Obstwiesen von Lana gelegen, befindet sich das Hotel Pfeiss, ein fabelhafter Ort der Ruhe und Erholung. Ein Zusammenspiel aus Tradition und Kreativität sowie Kulinarik und zahlreiche Freizeitangebote erwarten Sie hier im Wohlfühlhotel.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Golfhotel Icon Weinhotel

Pazeider Bio Wellnesshotel

Marling ★★★★

Nicht nur als BIO Wellnesshotel mit einem Medical Zentrum, nicht nur als Golfhotel - sondern auch mit viel Feingefühl für Genuss und den schönen Dingen des Lebens - hat sich Familie Kofler als Gastwirt in Meran einen Namen als Gourmet Hotel gemacht.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein

Urlaubsangebote

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Tirol winterlich
(c) TVB St. Anton am Arlberg - Josef Mallaun
Tirol-Urlaub im Winter: Legendäres Opening im Skigebiet Schlick 2000
Advent in der Silberregion Karwendel
http://www.silberregion-karwendel.com
Die fünf schönsten Christkindlmärkte Tirols
Schneemassen im Tiroler Außerfern
© Lechtal Tourismus / Fotograf: Irene Ascher
Winter-Urlaub in Tirol: Hinein in die warmen Stuben
Das Weinland Südtirol bietet zahlreiche gute Tropfen
© Südtirol Marketing/Tappeiner
Weinurlaub in Südtirol: Traminer Sinnesfreuden
Burg Berneck bei Kauns in Tirol
Christoph Praxmarer - CC BY-SA 2.5
Kultur im Tirol-Urlaub: Eröffnung der Kunsthalle 1800
Naturparkhaus Kaunergrat
Photo: Wikipedia-User: Haneburger - Public Domain
Naturjuwele im Tirol-Urlaub
Das Weinland Südtirol bietet zahlreiche gute Tropfen
© Südtirol Marketing/Tappeiner
Weingenuss im Südtirol-Urlaub: Bozner Weinkost
Ratschinger Almenfest

Am Sonntag, den 12. Juli 2015 findet das 8. Ratschinger Almenfest statt. Dabei wird auf den Almen entlang des neuen Ratschinger Almenweges gemeinsam gewandert und gefeiert. Auf allen Almen gibt es nicht nut köstliche Schmankerln und Südtiroler Spezialitäten, sondern auch viel Live-Musik. Für beste Stimmung ist also gesorgt.

mehr Mehr Infos…

Top Hotels


Schließen
Schließen