Karte einblenden
Besuchen Sie mit uns die

Museen in Tirol

Das Tirol Panorama

Das Tirol Panorama

Am Bergisel, nicht weit von der berühmten Skisprungschanze, befindet sich Tirols jüngstes Museum, das Tirol Panorama mit dem Kaiserjägermuseum.

Das Kalser Glocknerhaus

Großglockner (3.798m), der höchste Berg Österreichs

In Kals am Großglockner ist dem höchsten Berg Österreichs ein eigenes Museum gewidmet.

Galerie im Palais Taxis

Galerie im Palais Taxis

In den barocken Räumlichkeiten des Palais Taxis befindet sich die Galerie des Landes Tirol, der wichtigste, nichtkommerzielle Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst in Tirol.

Fasnachtsmuseum in Nassereith

Figuren im Fasnachtshaus Nassereith

Wer sich für die Tradition und die vielen verschiedenen Bräuche des Faschings im Alpenraum interessiert und darüber gerne mehr erfahren möchte, dem sei ein Besuch des Fasnachtsmuseums in Nassereith in der Ferienregion Imst empfohlen.

Museum im Ballhaus Imst

Museum im Ballhaus Imst

Das Ballhaus zählt zu den ältesten Gebäuden in der Stadt Imst im Tiroler Oberland. Bereits im Jahr 1530 wird dieses Gebäude erstmals urkundlich erwähnt.

Krippenmuseum in Fulpmes im Stubaital

Mitten in Fulpmes im schönen Stubaital steht das „Tiroler Krippenmuseum Fulpmes Stubai“. Untergebracht ist es in dem 500 Jahre alten „Platzwirt-Haus“, und ganz besonders zur Advent- und Weihnachtszeit ist es eine tolle Attraktion für die ganze Familie.

Museum im Arlberg-Kandahar-Haus in St. Anton

Kandahar-Haus

St. Anton am Arlberg gilt allgemein als die Wiege des Alpinen Skilaufes. Hier haben die Ski-Pioniere, allen voran der legendäre Hannes Schneider, zu beginn des 20. Jahrhunderts aus dem skandinavischen Telemark-Stil die im Prinzip heute noch gültige Technik des Alpinen Skifahrens entwickelt.

Museum im Zeughaus Innsbruck

Museum im Zeughaus Innsbruck

1490 folgte auf Erzherzog Sigmund den Münzreichen (der u.a. die berühmte Festung Sigmundskron bei Bozen errichten ließ) Kaiser Maximilian I. als neuer Landesherr von Tirol. Maximilian liebte Tirol ganz besonders und verlegte sogar seine Residenz zeitweilig nach Innsbruck.

Glockengießen in Tirol

Glockengießen in Tirol

Glocken gehören sicher zu den faszinierendsten Instrumenten auf der Welt. Besonders die großen Kirchenglocken ziehen uns in ihren Bann, ihr Klang trägt weit durchs Land und weckt unsere Aufmerksamkeit.

Zunftmuseum Bichlbach in Tirol

Zunftmuseum Bichlbach in Tirol

Tirol ist reich an Handwerk und Handwerkskunst. Doch während heute der Zugang zum Handwerk und zu Ausbildung und Lehre relativ einfach und für jedermann offen ist, war er über Jahrhunderte durch ein strenges Zunftwesen geregelt.

Das Tiroler Volkskunstmuseum - Friede auf Erden?

Das Tiroler Volkskunstmuseum

Anlässlich des 19. Weltkrippenkongresses in Innsbruck thematisiert eine Ausstellung im Tiroler Volkskunstmuseum das Verhältnis von Weihnachtsbotschaft und weihnachtlicher Realität.

Schmiedemuseum in Fulpmes Stubaital

Schmiedemuseum in Fulpmes Stubaital

Wie so viele Regionen Tirols war auch das Stubaital lange Zeit vom Bergbau geprägt. Hier war es v.a. Eisen, das in der Schlick, einem nahe gelegenen Hochtal, abgebaut und auch gleich hier in Fulpmes verarbeitet wurde.

Goldschaubergwerk Hainzenberg in Zell am Ziller

Gold Nugget

Gold! Wohl kein anderes Edelmetall, kein anderes Gut dieser Welt hat einen derart klingenden Namen! Gold assoziiert man meist mit fernen Ländern und Reichen, mit Südamerika und den Inkas, mit Persien, Afrika, dem Goldrausch in Amerika, mit Abenteuer und Gefahr…

Knappenwelt Gurgltal

Schmiede

Das Tiroler Oberland und vor allem auch das Gurgltal gehörten im Mittelalter zu den wichtigsten Bergbaugebieten Tirols.

Kultur im Tirol-Urlaub: DAS TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum

Winterstimmung in Innsbruck - im Hintergrund die Nordkette

Am bekannten Bergisel in Innsbruck befindet sich DAS TIROL PANORAMA, ein Museum, das im März 2011 seine Pforten öffnete. Das Highlight ist das Innsbrucker Riesenrundgemälde, das die dritte Schlacht am Bergisel vom 13. August 1809 darstellt.

Ötzidorf Umhausen

Gruppe im Wald

Eine Reise zurück in die Vergangenheit des Menschen kann man im Ötzidorf Umhausen unternehmen. Wie der Name schon vermuten lässt, widmet sich der archäologische Freilichtpark vor allem auch dem „Mann vom Hauslabjoch“ – der berühmten Gletschermumie Ötzi.

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Hotel des Monats
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK