Suche Navigation Map
Search
TV Passeiertal
Urlaubsplaner
Kuscheliger Urlaubsort in St.Martin

Urlaub in Saltaus

Dort wo das Passeiertal in das Meraner Land übergeht, liegt ein wunderschöner Ort, der bei Urlaubern immer noch als Geheimtipp gilt. Nicht mehr als 350 Personen wohnen in Saltaus –auf 490 Metern Seehöhe lebt und urlaubt man nach dem Motto „Klein, aber fein“. Wer dringend mal wieder eine Auszeit vom hektischen Alltag braucht, der ist in Saltaus richtig. Hier werden Ruhe und Erholung groß geschrieben. In der Ortschaft selbst gibt es nur ein paar Unterkünfte, die sind dafür aber besonders heimelig. Ob 4-Sterne-Wellness-Hotel oder geselliger Campingplatz mitten in den Bergen –man wird allen Ansprüchen gerecht. Saltaus ist nicht aber nicht nur für die Gastfreundschaft seiner Bewohner, sondern auch für die markanten Schildhöfe bekannt. Den Schildhof Saltaus gibt es in seiner jetzigen Form schon seit dem 12. Jahrhundert. Hier wurden im Namen des damaligen Grafen von Tirol Zölle eingehoben.

Doch was macht die so genannten Schildhöfe so besonders? Nun, sie prägen in ihrer Andersartigkeit das Bild des Passeiertales. Oft liegen sie auf einer kleinen Anhöhe und sind mit Efeu bewachsen. Viele Höfe haben auch einen Turm – diese erinnern dann vom Aussehen her eher an Burgen. Rund um Saltaus gibt es noch 11 gut erhaltene Schildhöfe. Einige können auf einem eigens errichteten Themenwanderweg besichtigt werden: der Passeier Schildhöfeweg beginnt direkt in Saltaus und führt auch an interessanten Kapellen und idyllischen Kastanienhainen vorbei.

Saltaus
Saltaus
Saltaus, Waalweg
Saltaus, Waalweg - © TV Passeiertal
Hirzer Seilbahn
Hirzer Seilbahn - © TV Passeiertal
Sommer in Saltaus
Sommer in Saltaus - © TV Passeiertal
Bergpanorama
Bergpanorama - © TV Passeiertal
Skitourengeher
Skitourengeher - © TV Passeiertal
Skifahrer
Skifahrer - © TV Passeiertal

Bergluft schnuppern

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute denn so nah liegt? Im Falle des Urlaubsortes Saltaus liegt das „Gute“ sogar direkt vor der Haustüre. Hier erstrecken sich Wanderwege in alle Richtungen. Gemütlicher Spaziergang durch das Tal, anspruchsvolle Bergtour oder sanftes Wandern am Hirzer Hochplateau – da kann einem die Entscheidung schon mal schwer fallen. Soweit das Auge reicht, erblickt man grüne Hänge und saftige Wiesen.

Im Passeiertal gibt es mehr als 45 bewirtschaftete Almen und auch im höher gelegenen Wandergebiet finden sich zahlreiche Hütten und kleine Wirtschaften, bei denen nicht nur Wanderer Rast und Ruhe finden. Dabei dürfen eine herzhafte Jause und ein erfrischendes Getränk nicht fehlen, das versteht sich ganz von selbst. Auch für weniger geübte Aktiv-Urlauber gibt es hier angenehme Wanderstrecken. Die Wanderung zum Seebersee dauert beispielsweise nicht länger als 1,5 Stunden und der Ausgangspunkt ist ganz einfach mit dem Auto oder dem Wanderbus zu erreichen. Etwas mehr Kondition benötigt man dann schon für einen Anstieg auf die, in 2781 Metern Seehöhe gelegene, Hirzerspitze.

Abenteuer erleben

Möchte man die wunderschöne Umgebung im wahrsten Sinne des Wortes von oben kennenlernen, dann empfiehlt sich ein Tandemsprung mit einem erfahrenen Paragleiter. Man gleitet vom Hirzer-Wandergebiet bis hinunter nach Saltaus und wird für seinen Mut mit unvergesslichen Eindrücken belohnt. Entspannung nach dem aufregenden Sprung bietet ein anschließendes Heubad in Saltaus. Die therapeutische Wirkung eines derartigen Bades ist wissenschaftlich nachgewiesen, angereichert mit getrockneten Alpenkräutern wird das Untertauchen im Heu zum Genuss für alle Sinne.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Urlaubsangebote

Die besten
Tipps

Empfohlene Unterkünfte

Icon Familienhotel Icon Golfhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel

Hotel Hirzer ★★★s

Saltaus

Urlaub bei Freunden, Urlaub im Hotel Hirzer. Willkommen in unserem familiengeführten Hotel Hirzer am Eingang zum Passeiertal im Meraner Land. Umgeben von den Wandergebieten Hirzer, Meran 2000 und Texelgruppe bietet unser Haus den idealen Ausgangspunkt für einen Aktivurlaub in den Südtiroler Bergen.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Romantisches Hotel Icon Tagungshotel

Hotel Saltauserhof ★★★★

Saltaus bei Meran

Herzlich willkommen im Hotel Saltauserhof, dem wohl schönsten der heute noch bestehenden historischen Schildhöfe im Passeiertal. Im 12. Jahrhundert erbaut, wurde der Hof liebevoll und sorgsam restauriert, um Ihnen mit seinem jahrhundertealten Charme immer wieder ganz neu zu begegnen.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken

Pauschalangebote

7 Nächte
751 €
Icon Familienhotel Icon Golfhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel

07.09.2024 - 05.10.2024

Spätsommer

inkl. 7 Tage Hotel Hirzer-Verwöhnpension

Hotel Hirzer ★★★s
Saltaus

Doppelzimmer mit Halbpension
ab 751 € pro Person

7 Nächte
695 €
Icon Familienhotel Icon Golfhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel

22.06.2024 - 03.08.2024

Familienwochen

inkl. 7 Tage Hotel Hirzer-Verwöhnpension.

Hotel Hirzer ★★★s
Saltaus

Doppelzimmer mit Halbpension
ab 695 € pro Person

Themen Sommerurlaub

Bergspaß in Hintertux
Photo: flickr-User: Leo-setä - CC BY 2.0
Icon Bergtour/Klettertour
Verhalten im Hochgebirge

Hoch oben umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse gelten andere Regeln als unten im Tal. Das Wetter schlägt schneller um, eine geplante Tour erfordert manchmal mehr Kraft als erwartet und ein kleiner Fehltritt kann mitunter eine frühzeitige Rückkehr erfordern.

Rinder auf der Alm
Photo: Madeleine Schäfer - GNU-FDL
Icon Info
Almwirtschaft in Tirol und Südtirol

Die Almen in den Bergen Südtirols und Tirols sind nicht nur beliebte und idyllische Ausflugsziele für wandernde Urlauber, sondern auch ein ganz wichtiger Faktor im Ökosystem der Alpen.

Stettiner Hütte, Meraner Höhenweg, Südtirol
Icon Wanderung
Der Meraner Höhenweg

Vielen gilt er als der schönste Wanderweg in ganz Südtirol. Auf insgesamt rund 100 km Länge umrundet er die Texelgruppe und bietet zahlreiche fantastische Aus- und Einblicke.

Herz-Jesu-Feuer
Photo: Wikipedia-User: Noclador - GFDL
Icon Info
Herz Jesu Feuer in Tirol

Jedes Jahr am zweiten Sonntag nach dem Fronleichnamsfest lebt in Tirol ein uralter Brauch wieder auf: das Herz-Jesu-Feuer.

Törggelen
Icon Info
Törggelen in Südtirol

Wenn der Herbst ins Land zieht, wenn das Laub bunt und das Licht golden wird, dann beginnt in Südtirol wieder die Törggelen-Saison.

Südtiroler Apfel
Photo: Viola sonans - GFDL
Icon Info
Südtiroler Apfel - Qualität aus Südtirol

Jedes Jahr im Herbst ist wieder die Zeit der Apfelernte in Südtirol. Fruchtbare Böden und das milde Klima mit bis zu 300 Sonnentagen im Jahr lassen den Südtiroler Apfel wunderbar gedeihen.

Winterurlaub

Top Hotels

Schließen
Schließen