Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner
Entspannt und gesund zurück in den Alltag

Naturns - Urlaubs - und Erholungsgebiet

Die 5500 Seelen Gemeinde Naturns liegt ganz in der Nähe von Meran, ist aber dennoch ein eigenes kleines Paradies. Hier werden Entspannung und Wohlbefinden groß geschrieben und daher zieht es jährlich immer mehr Urlauber in den sympathischen Ort, der auf sanften 554 Metern Seehöhe liegt. Genau genommen handelt es sich nämlich nicht nur um eine Gemeinde, sondern um ein großes Ferien- und Erholungsgebiet. Naturns befindet sich verschlafen eingebettet im Tal, während sich an den Anhöhen links und rechts weitere kleine Ortschaften angesiedelt haben. Der Sonnenberg und der Nörderberg runden das Bild perfekt ab und schaffen so ein herrliche alpine Kulisse.

Nicht nur die Umgebung, sondern auch die angenehmen Temperaturen begünstigen zahlreiche Aktivitäten in der freien Natur. Naturns zählt 315 Sonnentage pro Jahr und gehört zu den niederschlagsärmsten Regionen Südtirols. Für Pflanzenliebhaber ist dies daher ein wahres Eldorado, denn hier kann man viele Arten entdecken, die sich sonst lieber in südlicheren Gefilden ansiedeln. Am so genannten Sonnenberg haben es sich zum Beispiel saftige Zypressen und exotische Palmen gemütlich gemacht. Sie wachsen und gedeihen in sonniger Hanglage und stellen einen spannenden Kontrast zur alpinen Umgebung dar.

Schloss Hochnaturns
Schloss Hochnaturns
Vernagter Stausee im Schnalstal
Vernagter Stausee im Schnalstal
St. Prokulus
St. Prokulus
Fresken St. Prokulus
Fresken St. Prokulus
Fresken St. Prokulus
Fresken St. Prokulus
Endstation Vinschger Bahn
Endstation Vinschger Bahn

Gleichgewicht für Körper und Seele

Wie wichtig es ist, dass Körper und Seele im Einklang stehen, das hat man in Naturns längst begriffen. Es kommt also nicht von ungefähr, dass die Gemeinde über die „Alpine Wellness“ Zertifizierung verfügt. Dieses Prädikat muss man sich jedoch verdienen. Es steht für besonders günstige klimatische Bedingungen, unberührte Natur und zahlreiche professionelle Einrichtungen, die für Fitness und Gesundheit ihrer Besucher sorgen. All das findet man auch in Naturns. Jedes Jahr gibt es ein neues „Alpine Wellness“ Wochenprogramm, das die Bereiche Gesundheit, Erholung und Wellness abdeckt.

Kulinarischen Genuss verspricht dabei beispielsweise eine Biketour durch saftige Obstplantagen oder ein Besuch am Biobauernhof samt Verkostung der hofeigenen Produkte. Aktiv-Urlauber kommen bei Wassergymnastik und Nordic Walking auf ihre Kosten, während Kinder beim Lama-Trekking und bei der Schatzsuche aufregende Abenteuer erleben. Der Wochenmarkt in Naturns und der Besuch am Erlebnisbahnhof bilden den krönenden Abschluss der abwechslungsreichen Urlaubstage.

Wem noch Zeit bleibt, der sollte unbedingt den Naturpark Texelgruppe besuchen. Hier warten 33.000 Hektar unberührte Natur und viele Tiere, die in ihrer natürlichen Umgebung zu bewundern sind. Für ihren Aufenthalt finden sie hier Top Unterkünfte: Hotels, Ferienwohnungen, Wellnesshotels, Wanderhotels und Pensionen schön sortiert.

Besuch bei Reinhold Messner

Der geborene Südtiroler und passionierte Bergsteiger ist für seine waghalsigen Expeditionen und mutigen Grenzgänge in der ganzen Welt bekannt. Im Sommer zieht er sich aber gerne zurück, um an neuen Ideen zu feilen. Als Sommer-Residenz hat er sich das Schloss Juval bei Naturns ausgesucht. Hier befindet nicht nur der Zweitwohnsitz der Familie, sondern auch das Messner Mountain Museum. Es ist eines von 5 Museen, der gleichnamigen Museumskette und es hat für Besucher täglich geöffnet. Thematisch widmet sich das Museum dem „Mythos Berg“. Reinhold Messner hat hier eine Erlebniswelt der besonderen Art erschaffen. Das Messner Mountain Museum beherbergt imposante Kunstsammlungen wie beispielsweise die Tibetica-Sammlung oder eine Sammlung kunstvoller, handgefertigter Masken. Besucher können das Schloss Juval über diverse Wanderwege erreichen oder den Shuttlebus in Anspruch nehmen.

Für einen unvergesslichen und exklusiven Urlaub in Naturns, einem malerischen Ort im Herzen Südtirols, gibt es einige weniger bekannte, aber fantastische Geheimtipps:

  1. Besuch des Prokulus-Museums: Ein weniger bekanntes, aber faszinierendes Museum, das Einblicke in die frühe Geschichte der Region bietet.

  2. Wanderung zum Schloss Juval: Das Schloss, ein Teil der Messner Mountain Museen, liegt abseits der üblichen Touristenpfade und bietet atemberaubende Ausblicke.

  3. Privater Weinkurs in einem lokalen Weingut: Erleben Sie eine exklusive Weinverkostung und lernen Sie mehr über die Weinherstellung in der Region.

  4. Radfahren entlang der Etsch: Erkunden Sie die weniger befahrenen Wege entlang des Flusses Etsch für eine friedliche und malerische Radtour.

  5. Picknick am Zoggler-Stausee: Ein ruhiger Ort für ein entspanntes Picknick, weit weg von den Menschenmassen.

  6. Yoga im Freien mit Bergblick: Teilnahme an einer privaten Yogastunde in der Natur, umgeben von der beeindruckenden Bergkulisse.

  7. Besuch der Partschinser Wasserfälle: Während viele Touristen die bekannten Wasserfälle besuchen, bietet ein Besuch in den frühen Morgenstunden ein ruhigeres und persönlicheres Erlebnis.

  8. Gourmet-Abendessen in einem abgelegenen Bergrestaurant: Genießen Sie ein exklusives Menü in einem der versteckten Restaurants in den Bergen, die für ihre kulinarischen Köstlichkeiten bekannt sind.

  9. Sternenbeobachtungstour: Buchen Sie eine geführte Nachtexpedition, um die Sterne in der klaren Bergluft zu beobachten, eine Aktivität, die in dieser Region besonders eindrucksvoll ist.

Diese Tipps bieten einzigartige Erlebnisse in Naturns, die weit über die herkömmlichen touristischen Aktivitäten hinausgehen und Ihnen einen wirklich einzigartigen Urlaub ermöglichen.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein

Top Hotels

Die besten
Tipps

Empfohlene Unterkünfte

Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Mountainbikehotel Icon Gourmethotel

Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort ★★★★★

Naturns

Der NEUE Stern am Südtiroler Wellnesshimmel: ab sofort mit noch mehr Erlebnis & Genuss-Momente! Genießen Sie das Lifestyle DolceVita Resort mit Wellness auf über 5.000 m², neuen Familienbereichen, adults only - Momenten, vielfältigem Aktivprogramm und Genuss-Erlebnissen ...

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Adults Only Hotel Icon Golfhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel

Hotel Belvedere ★★★★s

Naturns

Name verpflichtet, und so haben Sie im Adults Only Hotel Belvedere die allerschönsten Urlaubsaussichten.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Luxushotel

Feldhof DolceVita Resort ★★★★s

Naturns

So charmant und federleicht wie das Südtiroler Lebensgefühl ist Urlaub in unserem Resort in Naturns bei Meran. Dolce Vita eben. Zwischen Naturlandschaft und faszinierender Gipfelwelt mit 315 Sonnentagen im Jahr. Hier treffen mediterrane Lebensfreude und alpine Gemütlichkeit aufeinander und vereinen sich zu einem unvergleichlichen Urlaubsfeeling in Südtirol. Wir sind Rückzugsort und Ausgangspunkt für Abenteuer zugleich. Versorgen Sie mit einer Extraportion Wellness und zelebrieren als ...

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Adults Only Hotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Romantisches Hotel

Luxury DolceVita Resort Preidlhof ★★★★★

Naturns

Adults Only, DolceVita, SPA & Therme im mediterranen Meraner Land in Südtirol mit 315 Sonnentagen.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken

Themen Sommerurlaub

Golfclub Lana
(c) golfclublana.it
Icon Golf
Golf Club Lana Gutshof Brandis

Meran ist ein klimatisch verwöhnter Ort. Aufgrund seiner Lage fühlt man hier, wie einen die mediterrane Brise umschmeichelt und damit sportliche Betätigung unter freiem Himmel zu einer noch größeren Wohltat für den Körper macht.

Freibad - Schwimmbad
Icon Info
Freibäder in Südtirol

Wo lässt es sich besser aushalten, als im kühlen Nass unter freiem Himmel, wenn im Sommer die Temperaturen immer weiter hinauf klettern?

Karte Meran 2000 - Mountainbiketour
(c) Suedtirol-Tirol
Icon Mountainbike
Mountainbiketour Meran 2000

Motorradtour Quer durch den Vinschgau
OpenStreetMap - ODbL-Lizenz
Icon Motorrad
Motorradtour Quer durch den Vinschgau

Rinder auf der Alm
Photo: Madeleine Schäfer - GNU-FDL
Icon Info
Almwirtschaft in Tirol und Südtirol

Die Almen in den Bergen Südtirols und Tirols sind nicht nur beliebte und idyllische Ausflugsziele für wandernde Urlauber, sondern auch ein ganz wichtiger Faktor im Ökosystem der Alpen.

Stettiner Hütte, Meraner Höhenweg, Südtirol
Icon Wanderung
Der Meraner Höhenweg

Vielen gilt er als der schönste Wanderweg in ganz Südtirol. Auf insgesamt rund 100 km Länge umrundet er die Texelgruppe und bietet zahlreiche fantastische Aus- und Einblicke.

Eishof im Pfossental
Johannes Helfer - GFDL
Icon Mountainbike
Eisjöchl-Tour

Herz-Jesu-Feuer
Photo: Wikipedia-User: Noclador - GFDL
Icon Info
Herz Jesu Feuer in Tirol

Jedes Jahr am zweiten Sonntag nach dem Fronleichnamsfest lebt in Tirol ein uralter Brauch wieder auf: das Herz-Jesu-Feuer.

Törggelen
Icon Info
Törggelen in Südtirol

Wenn der Herbst ins Land zieht, wenn das Laub bunt und das Licht golden wird, dann beginnt in Südtirol wieder die Törggelen-Saison.

Südtiroler Apfel
Photo: Viola sonans - GFDL
Icon Info
Südtiroler Apfel - Qualität aus Südtirol

Jedes Jahr im Herbst ist wieder die Zeit der Apfelernte in Südtirol. Fruchtbare Böden und das milde Klima mit bis zu 300 Sonnentagen im Jahr lassen den Südtiroler Apfel wunderbar gedeihen.

Schloss Juval
Photo: F Delventhal - CC BY 2.0
Icon Burg
Messner Mountain Museum auf Burg Juval

Die hoch über dem Schnalstal thronende, 700 Jahre alte Burganlage Juval, die sich seit 1983 im Eigentum des Südtiroler Extrembergsteigers Reinhold Messner befindet, wurde 1995 zur Besichtigung geöffnet.

Urlaubsangebote

Schließen
Schließen