Karte einblenden

Galerie im Palais Taxis

  • Galerie im Palais Taxis

In den barocken Räumlichkeiten des Palais Taxis befindet sich die Galerie des Landes Tirol, der wichtigste, nichtkommerzielle Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst in Tirol.

Nur 5 Minuten Fußweg vom Innsbrucker Hauptbahnhof entfernt liegt das Taxispalais. In der Baulücke, die hier nach einem Brand im Jahr 1620 entstanden war, hatte Graf Hans Otto Fugger ab 1679 ein barockes Stadtpalais erbauen lassen. Es war dies das erste große Palais im Stil des italienischen Barock. Mehrmals wechselte es die Besitzer, ehe 1784 die Grafen von Thurn und Taxis das Palais erwarben. Die Thurn und Taxis, die ja seit dem 16. Jahrhundert mit der Beförderung der kaiserlichen Kurierpost im Heiligen Römischen Reich betraut waren, hatten sich schon unter Maximilian I. in Innsbruck angesiedelt. Als Inhaber des Postprivilegs nutzten sie das Innsbrucker Palais auch für diese Zwecke. Den großen Saal im Obergeschoss ließen sie 1785 von dem in Steinach am Brenner geborenen und v.a. in Süddeutschland und Mailand tätigen Maler Martin Knoller (1725 – 1804) mit prunkvollen Wandmalereien ausstatten. Besonders das Deckenfresko, welches das „Urteil des Paris“ zeigt, gehört zu den Glanzlichtern der Freskenmalerei des Rokoko.

Adelspalast und Poststation

1905 verkaufte Graf Ferdinand von Thurn und Taxis das Palais an das Land Tirol. Seither sind Ämter der Landesverwaltung darin untergebracht. Auch die 1963 gegründete Galerie des Landes Tirol fand hier ihre Heimstatt. Anfangs bestand die Galerie im Palais Taxis allerdings nur aus einem 75 m² großen Ausstellungssaal und einem wenig einladenden Foyer. Das entsprach schon bald nicht mehr den Anforderungen einer adäquaten Präsentation zeitgenössischer Kunst. 1999 erfolgte endlich ein großzügiger Um- und Ausbau, den man nur als ausgesprochen geglückt bezeichnen kann. Die Ausstellungsfläche beträgt nunmehr 500 m², dazu kommen eine öffentlich zugängliche Bibliothek und ein Café.

Die Galerie im Palais Taxis hat sich seither zu einem beliebten Ort der Begegnung mit der Kunst der Gegenwart entwickelt. Unter einem überaus kompetenten Führungsteam hat es sich durch zahlreiche Ausstellungen – sowohl Personalen als auch Themenausstellungen – einen guten Namen gemacht. Junge Künstlerinnen und Künstler werden ebenso vorgestellt wie grundlegende Positionen und Richtungen der zeitgenössischen Kunst. Die Ausstellungen werden stets von Symposien, Diskussionen und Vorträgen sowie eigenen Publikationen begleitet.

Kunstvermittlung für Groß und Klein

Auch für Kinder und Familien gibt es im Taxispalais ein umfangreiches Vermittlungsprogramm. Zu den aktuellen Ausstellungen geben etwa einstündige Führungen speziell dem jungen Publikum Einblick in die jeweilige Thematik. Außerdem werden Workshops angeboten und sonntags zwischen 11 und 13 Uhr gibt es die kostenlose Kunstauskunft, bei der sich Kinder und Eltern mit ihren Fragen ganz unbedarft an die professionellen Kunstvermittler der Galerie wenden können. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist der Besuch der Landesgalerie übrigens frei, am Sonntag ist allgemein freier Eintritt.


Die Galerie im Palais Taxis ist Di – So von 11 – 18 Uhr und am Do von 11 – 20 Uhr geöffnet.

Galerie im Taxispalais
Galerie des Landes Tirol
Maria-Theresien-Straße 45
6020 Innsbruck
Austria
Tel: +43 512 508 3171
www.galerieimtaxispalais.at

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Seespitz-Zeit

4 SterneSeefeld in Tirol
Details
Am Sonnenplateau Seefeld – umgeben von den mächtigen Tiroler Alpen und schattigen Wäldern liegt das Hotel Seespitz-Zeit. Auf 1.200 m Seehöhe empfangen wir Sie in unserem familiär geführten Haus mit einer eleganten Mischung aus Tradition und Moderne. Erfahren Sie die luxuriöse Kombination ...
Details
Das Alpinhotel Schlösslhof**** ist ein kleines charmantes Ferienhotel in Traumlage, das einzige Vier-Sterne-Hotel in Axams. Alle 36 Schlösslhof-Zimmer für 2, 4 oder 6 Personen sind kürzlich komplett inkl. Bädern renoviert worden und bieten dem Gast eine Wohnlichkeit, die zur hohen Zufriedenheit ...
Details
Kleines aber feines neu renoviertes familiär geführtes Hotel in bester Lage mit einem tollen Wellnessbereich. Die „Charlotte“ ist ein kleineres Hotel, welches sich durch die persönliche Führung und das gemütliche Ambiente von den großen Hotelburgen abhebt. Wir bieten Ihnen Hotelzimmer ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK