Karte einblenden

Sport im Südtirol-Urlaub: Ausgewählte Radtouren

  • biken

Vor allem im Frühjahr und im Herbst ist Südtirol ein angesagtes und beliebtes Reiseziel für alle, die im Urlaub gerne mit dem Rad unterwegs sind. Dabei bietet das Land sowohl kulturelle Touren als auch Fernradtouren und Talradwege.

Eine absolute Genusstour mit traumhaften Ausblicken ist beispielsweise die Brennerradroute, auf der man an kleinen Städten und pittoresken Hügellandschaften vorbeikommt. Gestartet wird dabei am Brenner, danach geht es nach Sterzing und durch sehenswerte Dörfer bis zur Franzensfeste. Anschließend passiert man den Vahrner See und gelangt bis zum Kloster Neustift bzw. nach Brixen. Auf dem Weg von Brixen nach Bozen können Sie auch der kleinen Künstlerstadt Klausen einen Besuch abstatten.
 
 

Pustertaler Fahrradweg

Sehr gut für Familientouren und Anfänger eignet sich der Pustertaler Fahrradweg, der in Mühlbach startet und dann weiter nach Nieder- und Obervintl, Kiens, Ehrenburg, St. Lorenzen und Bruneck führt. Wer möchte, kann dann von Bruneck aus auch noch die zweite Teilstrecke in Angriff nehmen, auf der man bis nach Innichen gelangt und die eine Länge von 33,5 km hat. Das dritte Teilstück bringt die Biker dann von Innichen bis nach Winnebach, danach folgt man der Drau bis nach Lienz. Die Strecke ist insgesamt 44 km lang, ist aber abfallend und daher sehr einfach.
 

Mit dem Bike zur Seiser Alm

Ein traumhaftes Panorama erwartet die Radler bei einer Tour auf die Seiser Alm. Die Umlaufbahn St. Ulrich – Seiser Alm nimmt den Bikern dabei beinahe 800 Höhenmeter ab, daher eignet sich die Strecke auch gut für Einsteiger oder Radfahrer, die weniger trainiert sind. Unterwegs bieten sich zudem verschiedenste Einkehrmöglichkeiten, wie beispielsweise auf der Rauchhütte, wo man sich mit Südtiroler Spezialitäten verwöhnen lassen kann.
 

Entlang der Via Claudia Augusta

Entlang der bekannten Römerstraße Via Claudia Augusta verläuft der Etschradweg, der insgesamt 80 km lang ist. Der Großteil der Strecke ist relativ flach, wodurch ein entspanntes Fahren möglich ist. Sehr beliebt ist diese Route vor allem bei moderaten Radfahrern, zudem besteht die Möglichkeit, sich an unterschiedlichen Bahnhöfen auch Räder auszuleihen und an einem anderen dann wieder zu retournieren. Wer möchte, kann die Tour auch abkürzen und die Vinschgerbahn benutzen.
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Jonathan

3 SterneNatz/Schabs
Details
Das aktive Genusshotel für Wanderer, Mountainbiker und Motobiker. In wunderschöner Panoramalage, sehr sonnig und ruhig inmitten auf dem Apfel-Hochplateau Natz – Schabs auf 890 m Meereshöhe direkt oberhalb von Brixen im Eisacktal inmitten von Apfelgärten gelegen, bietet Ihnen unser Haus den ...
Details
Das historische Hotel Adria liegt im Villenviertel von Meran und besticht mit seinem einzigartigen Charme und liebevollen Details aus der Belle Èpoque. Das mediterrane Klima im Sommer ist für jedem Urlauber ein Traum. Das Hotel liegt wunderbar ruhig im Villenviertel von Meran Obermais und ist ...

Hotel Quellenhof

5 SterneSt. Martin in Passeier
Details
Das 5 Sterne Wellnesshotel Quellenhof in der Nähe von Meran verwöhnt Sie aufs Schönste mit Wellness de Luxe 10.000 m² Wellness & Spa, 7 Pools, Solebecken, Schwimmteich, 22 Saunen, 8 Tennisplätze, ein eigener 4 Loch-Golfplatz und eine neue Reithalle, das sind nur einige der Highlights für ...

Pension Holzerhof

1 SterneSt. Martin in Passeier
Details
Gemütliche Urlaubstage am Holzerhof. Der Holzerhof ist eine familiäre Pension im Passeiertal, von wo aus die Gäste den traumhaften Blick auf die Mataspitze sowie auf St. Martin genießen können. Hier verbringt man entspannte Tage in gemütlichen Zimmern oder Ferienwohnungen, außerdem verfügt ...
Details
In unserem 4 Sterne Hotel bei Meran finden Sie Ihre Unterkunft zum Wohlfühlen: Tradition und zeitgemäßer Komfort werden hier Eins. Die herzlich familiäre Gastfreundschaft des Hauses wird schon in fünfter Generation, von Familie Gadner, weitergeführt. Umgeben von den herrlich riechenden ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK