Karte einblenden
Header Image: Böhringer Friedrich - CC BY-SA 2.5
Unterkünfte Angebote
Header Image: Böhringer Friedrich - CC BY-SA 2.5

Touriseum - Landesmuseum für Tourismus - Schloss Trauttmansdorff

  • Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Das Südtiroler Landesmuseum für Tourismus im Schloss Trauttmansdorff bei Meran steckt voller Überraschungen.

Zweimal – 1870/71 und 1889/90 – war Kaiserin Elisabeth in den Wintermonaten auf Schloss Trauttmansdorff zu Gast. Die Erholungsaufenthalte der österreichischen Kaiserin in Meran trugen nicht unwesentlich zu Aufblühen der Tourismus in Südtirol bei, wurde es doch in ihrem Gefolge bei Adel und Prominenz sehr chic, hier seine Ferien zu verbringen. Schloss Trauttmansdorff in unmittelbarer Nachbarschaft zur traditionsreichen Kurstadt Meran ist also der ideale ort für ein Museum, das sich mit der Tourismusgeschichte in Südtirol befasst.

Von Sissi in die Gegenwart

Nach mehreren Besitzerwechseln im 20. Jahrhundert stand das Schloss seit 1945 leer. 1977 wurde das Schloss vom Land Südtirol übernommen und in den 1990er-Jahren von Grund auf restauriert. Im Gelände um das Schloss wurden die inzwischen schon berühmten Botanischen Schaugärten mit ihrem einzigartigen Pflanzenreichtum angelegt. Seit 2003 beherbergt Schloss Trauttmansdorff auch das Südtiroler Landesmuseum für Tourismus.
 
Das Touriseum ist als Zeitreise aufgebaut, die im ersten Raum im Jahr 1765 beginnt und 20 Räume später im Millenniumsjahr 2000 endet. Es ist das erste Museum im gesamten Alpenraum, das sich derart umfangreich und ausschließlich der Tourismusgeschichte widmet. Die Dauerausstellung befasst sich mit den Schwierigkeiten des Reisens im Alpenraum von den Anfängen bis zu den „Touristenlawinen“ der Gegenwart ebenso wie mit dem mondänen Kurtourismus oder zeitgeschichtlichen Aspekten. Information und Unterhaltung sind dabei aufs Schönste vereint, zahlreiche Modelle, lebensgroße Figuren, Filme und allerlei Überraschungen machen das Museum zum Erlebnis für die ganze Familie. Sogar einen riesigen Flipperautomaten gibt es hier, das „Südtirol-Spiel“, das zu einer vergnüglichen Reise durchs Land lädt. Und auch dem prominentesten Gast des Schlosses, der Kaiserin Sissi, sind seit 2008 drei Räumen mit Originalexponaten und Hörspielen gewidmet.

Erlebnismuseum für alle Sinne

Zusätzlich zeigt das Touriseum wechselnde Sonderausstellungen, die sich schwerpunktmäßig besonderen Aspekten des Tourismus widmen. Themen waren bisher u.a. das touristische Plakat, das Grand Hotel, Andreas Hofer oder die Geheimnisse der Speisekarte. 2012 gibt es noch bis Ende September unter dem Titel „Das Klo auf Reisen“ Einblicke in die Kulturgeschichte des Klosetts.
 
Ein Besuch im Touriseum lässt sich natürlich wunderbar mit einem Streifzug durch die Botanischen Gärten kombinieren. Die Besichtigung von Schloss und Touriseum ist in der Eintrittskarte zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff inkludiert.
Adresse: St. Valentin-Straße 51a, 39012 Meran, Tel. 0473/270172
Öffnungszeiten: 1. April - 15. Nov. täglich 9-18, 15. Mai - 15. Sept. täglich 9-21

www.touriseum.it

Empfohlene Unterkünfte

Details
Das Hotel Europa Splendid liegt im Herzen Merans gegenüber dem Stadttheater und in unmittelbarer Nähe zu Therme, Kurhaus und Kurpromenade. In dem gepflegten Jugendstilhaus vereinen sich Charme und Flair der Kaiserzeit mit dem modernen Komfort des 21. Jahrhunderts zu einer diskreten Oase der Ruhe ...
Details
Großzügigkeit ist kein Luxus im Wellness- und Gourmethotel Burggräflerhof Meran, sondern Standard! Wie eine Perle liegt es im sonnigen Grün, umgeben von Obst- und Weingärten. In der familiären Atmosphäre herzlicher Gastfreundschaft wird Ihr Aufenthalt zum unvergesslichen Erlebnis, das noch ...
Details
5 Sterne Hotel inmitten eines Parks und doch im Zentrum von Meran. Ein Urlaub in Luxus und Komfort mit großer SPA-Landschaft erwartet Sie. Wir möchten Ihnen das schenken, was Meran in unseren Augen so speziell verzaubert. Das ist mehr als die Sonne, die für alle scheint und mehr als die süße ...
Details
Das historische Hotel Adria liegt im Villenviertel von Meran und besticht mit seinem einzigartigen Charme und liebevollen Details aus der Belle Èpoque. Das mediterrane Klima im Sommer ist für jedem Urlauber ein Traum. Das Hotel liegt wunderbar ruhig im Villenviertel von Meran Obermais und ist ...
Details
Die stilvolle Ruheoase im Meraner Villenviertel Obermais überzeugt mit ihrer Lage im Grünen, mit familiärem Service, elegantem Ambiente, der Traumkulisse der umliegenden Bergwelt und der Nähe zur Meraner Altstadt. Genießen Sie eine genussvolle Auszeit – von der ersten Minute an. Der Innen- ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK