Karte einblenden

Stadtmuseum Klausen

  • Klausen

Bereits 1914 wurde in Klausen ein Museum gegründet, deren Sammlungen sich im Laufe der Jahre erweiterten.

1938, unter faschistischer Regierung, wurden die Sammlungen dem Stadtmuseum in Bozen übergeben, wo ein 'Museo dell'Alto Adige' (Museum Südtirols) geplant war. Erst 1978 konnten die Kunstwerke nach Klausen zurückgeführt werden, wo sie im ehemaligen Kapuzinerkloster ihre Aufstellung fanden. Die verschiedenen Sammlungen umfassen: Loretoschatz (spanisches und italienisches Kunsthandwerk vom 16. und 17. Jh.), sakrale Kunst (15. - 19. Jh.), Künstler und Kunst in und um Klausen aus der 2. Hälfte des 19. Jh.s, als Klausen ein beliebtes Ziel für Künstler auf der Suche nach romantischer Inspiration war.
Adresse: Kapuzinerkloster, Frag 1, 39043 Klausen, Tel. 0472/846148
Öffnungszeiten: Ende März - Ende Juli Di-Sa 10-12, 16-19 Anf. August - Anf. November Di-Sa 9.30-12, 15.30-18 außer 25.04., 1.05., 2.06., 15.08., 1.11.

www.klausen.it
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK