Karte einblenden
[ 18.08.2010 ]

Klangspuren Schwaz in Tirol

Die „Klangspuren Schwaz“ sind ein alljährlich im September stattfindendes Festival für zeitgenössische Musik. 1994 von dem bekannten Pianisten und Komponisten Thomas Larcher und Maria-Luise Mayr gegründet, um der Musik der Gegenwart in Tirol ein Forum zu geben, sind die „Klangspuren“ mittlerweile längst zu einer international anerkannten Institution geworden.

Sie sind heute Westösterreichs größtes und erfolgreichstes – in den vergangenen Jahren waren fast alle Konzerte ausverkauft – Festival für zeitgenössische Musik und eine der wichtigsten Bühnen für Komponisten und Musiker. Seit 2003 liegt die künstlerische Leitung des Festivals in den Händen des Südtiroler Pianisten Peter Paul Kainrath.

In der Vermittlung von Musik gehen die „Klangspuren“ immer wieder innovative Wege. Dabei spielen ungewöhnliche Werbemethoden ebenso eine Rolle wie die Wahl der Aufführungsorte. Gerne verlassen die „Klangspuren“ den geschlossenen Konzertsaal und tragen die Musik hinaus in Supermärkte, Sporthallen, Fabriken und Schulen. Mit einer wachsenden Zahl von Zusatzprogrammen („Café Klangspuren“ von April bis Oktober an jedem zweiten Dienstag im Monat im Innsbrucker Cafe Central), Workshops („Klangspuren Lautstark“) und v.a. Kinder- und Jugendprogrammen („Klangspuren barfuß“ und „Klangspuren mobil“) dehnen sich die Aktivitäten zunehmend übers ganze Jahr hin aus.

Die 17. Ausgabe des Festivals von 9. bis 26. September 2010 hat das Thema „Russland“ und präsentiert einige herausragende Aspekte und Persönlichkeiten zeitgenössischer russischer Musik. Zur Aufführung gelangen dabei u.a. Werke von Alfred Schnittke, Sofia Gubaidulina, Edison Denissow, Sergej Newski und Olga Rayeva.

Der zweite Schwerpunkt ist dem Schweizer Oboisten, Dirigenten und Komponisten Heinz Holliger gewidmet, der als Composer in Residence mit den Teilnehmern der „Internationalen Ensemble Modern Akademie“ das Programm für zwei Konzertabende erarbeiten wird.
Lassen auch Sie sich verführen und begeben Sie sich auf eine Reise in die faszinierenden Welten zeitgenössischer Musik. Die „Klangspuren“ sind der ideale Ort dafür!

Das detaillierte Programm sowie Infos zu Kartenreservierung und –preisen finden Sie auf: www.klangspuren.at

Klangspuren Schwaz
9.9. – 26.9.2010, Schwaz in Tirol

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK