Karte einblenden
[ 17.01.2010 ]

Wildschoenau 13. Internationale Blasmusik-Skiweltmeisterschaft Tirol

Die Musikanten haben seit ein paar Jahren ihre eigene Ski-WM. Zum 13. Mal messen sie sich heuer in der Wildschönau und tauschen dabei ihre Instrumente gegen ein paar Skier oder ein Snowboard.

In einem durchaus selektiven Riesentorlauf wird dann unter den Teilnehmern aus ganz Europa der Weltmeister gekürt. Zusätzlich steigt heuer zum zweiten Mal auch der Rodelbewerb auf der Naturbahn. Gewertet werden sowohl die Einzelrennen als auch die Kombination.

Natürlich geht’s bei dieser WM nicht todernst zu, doch der sportliche Ehrgeiz und auch das technische Können der flotten Musikanten sind nicht zu unterschätzen! Während es sonst in den Kapellen auf perfektes Zusammenspiel ankommt, zeigen sich hier die Individualisten. Plötzlich herrscht gnadenloser Konkurrenzkampf, denn auf der Piste will keiner die zweite Geige spielen. Die Teilnahme ist offen: Jeder aktive Musiker, vom Posaunisten bis zum Schlagzeuger, kann mitmachen, auch Alterslimits gibt es keine. Über 300 Teilnehmer werden zu dem Rennen auf der FIS-Strecke in Auffach erwartet. Neben dem Rennen gibt es selbstverständlich – wie könnte es auch anders sein? – jede Menge Musik. Schon am Vorabend spielen beim Musikantenrad in Oberau mehrere Kapellen und Gruppen in verschiedenen Lokalen. Auch auf den Hütten wird zünftig aufgespielt und für beste Stimmung gesorgt. Letztlich geht es ja doch vor allem um das fröhliche Beisammensein und um den Austausch mit Gleichgesinnten, und die Wildschönau macht ihrem Ruf als „Tal der Musik“ alle Ehre. Den Zuschauern soll’s Recht sein, denn sie kommen in den Genuss einer Vielzahl erstklassiger Musikdarbietungen. Zum Schluss gibt’s dann noch einen ganz besonderen musikalische Leckerbissen: Zur Preisverleihung spielen die „die Klob’nstoana“ aus Kössen und die „Runden Oberkrainer“ auf! Dann wird bis in die späten Abendstunden musiziert, gesungen und getanzt!

13. Internationale Blasmusik-Skiweltmeisterschaft Tirol

29. – 30.1.2010, Wildschönau

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK