Karte einblenden
[ 20.02.2012 ]

Slittada da paur Alta Badia

19.2.2012 - Mit der Slittada da paur, die am Faschingssonntag in Alta Badia stattfindet, lässt man im Gadertal eine schöne, alte Tradition aufleben.

Schon seit alters her ist es hier Brauch, dass sich die Bauern am Faschingssonntag mit ihren Schlitten und Pferden zu einem Rennen treffen, das auch den besonderen Stellenwert dieser Transportmittel unterstreicht.

Pferdeschlitten spielten in Südtirol immer eine bedeutende Rolle, waren sie doch in den lagen, verschneiten Wintermonaten oft das einzige Fortbewegungsmittel. Die Pferdezucht war deshalb von großer Bedeutung, denn es gab immer Bedarf an gesunden, kräftigen Zugtieren. Und auch ihre Schlitten pflegten die Bauern stets sehr sorgfältig und nützten sie nicht nur für Arbeit und Alltag, sondern auch für die sonntägliche Fahrt zur Kirche und für die im Winter so seltenen Vergnügungen, wie es eben ein Wettrennen war. Auch heute noch werden Pferdezucht und Schlittenrennen von vielen Bauern mit Leidenschaft und Enthusiasmus betrieben und sind für sie weit mehr als ein kurzweiliges Hobby.

In Alta Badia werden ja alte Bräuche und Traditionen mit besonderer Hingabe gepflegt und von Generation zu Generation weitergetragen. Auch das Pferdeschlittenrennen am Faschingssonntag gehört zu diesen Bräuchen, den man in Alta Badia vor einigen Jahren wieder aufleben hat lassen. Seither ist er nicht nur zu einem Vergnügen für die Einheimischen, sondern ebenso zu einer faszinierenden Attraktion für die Gäste geworden.

Und so treffen einander auch heuer – am 19. Februar – die Bauern des Tales am Vormittag zu einem prächtigen Umzug. Die Schlitten sind regelrechte Kunstwerke, verziert mit wertvollen Schnitzereien und Malereien. Auch die Pferde – zumeist Haflinger und Noriker – sind festlich herausgeputzt und mit kostbarem Zaumzeug geschmückt, und die Bauern tragen die schöne, traditionelle ladinischen Tracht.

In einer bunten und fröhlichen Prozession geht es durch La Villa zum Sportplatz in Stern, wo die Schlitten gegen Mittag eintreffen. Hier, am Fuße der legendären Gran Risa-Piste, wo alljährlich die spannenden Weltcup-Rennen stattfinden, wird dann auch das Rennen ausgetragen, das den Höhepunkt des Tages darstellt.

Erleben Sie bei der Slittada da paur einen stimmungsvollen Festtag in schönster bäuerlicher Tradition!

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Rezia

3s SterneLa Villa/Stern
Details
Im Hotel Rezia in La Villa werden Sie ankommen und sich sofort wohl fühlen. Man merkt, dass das Haus seit jeher in Familienbesitz ist und genießt die herzliche Atmosphäre, in der stets der Gast im Mittelpunkt steht…
Details
Luxus-Apartments im Herzen Dolomiten! Das neue Chalet Cogolara am Rönnhof liegt in Kolfuschg, in ruhiger Lage am Fuße des Naturparks Puez-Geisler, im Herzen der Dolomiten - UNESCO Weltnaturerbe. Ein idealer Ausgangspunkt für spannende Naturerlebnisse im Winter als auch im Sommer. Erleben Sie ...

Hotel Dolomiti

3 SterneLa Villa/Corvara
Details
Das Hotel Dolomiti bietet den Rahmen für einen ganz besonderen Urlaub in der magischen Bergwelt der Dolomiten. Speziell für Familien mit Kindern gibt es im Hotel Dolomiti ein großes Angebot vom Spielplatz mit Streichelzoo bis zum Multimediaraum und professioneller Kinderbetreuung…

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK