Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

Der Passerschluchtenweg - Natur im Urlaub

Das Tal wird vom Wasser geformt: Entlang des Waldes und der Felsen geht man am Schluchtenweg direkt am Ufer des Flusses entlang, wo die Passer durch Felsblöcke und traumhafte Becken verläuft.

Passeiertal
Passeiertal
Passeiertal, Natur, Berge, Glaiten
Passeiertal, Natur, Berge, Glaiten - © TV Passeiertal

Diese Naturschönheit wurde durch ein ehrgeiziges Projekt zugänglich gemacht, das die gewaltige Kraft der Passer zeigt. Der Fluss hat sich über Jahre hinweg in den Fels gekerbt, wodurch sich eindrucksvolle Strudel, Kolche sowie Felsformationen bildeten. Im Zuge der Umwelt-Ausgleichsmaßnahmen beim Kraftwerksbau Enerpass entstand im Jahr 2008 dann die Idee, von St. Leonhard bis nach Moos einen Weg zu schaffen.

Der Passerschluchtenweg gehört zu den Wasserwegen, die rund um die Ortschaft Moos zu finden sind und zeigen, wie das Tal durch Eis und Wasser geformt wurde. Am Weg finden sich zudem verschiedenste Infostelen und Sitzgelegenheiten, mit denen der Fokus auf die Schönheit der Natur gelenkt wird. Insgesamt erstreckt sich der Weg über 6,5 Kilometer, für die man etwa drei Stunden einplanen sollte.

Info Box

Wegverlauf
Start: St. Leonhard in Passeier
Ziel: Moos in Passeier

Einkehrmöglichkeiten in Platt, Moos und St. Leonhard
Der Wanderweg ist nicht kinderwagentauglich und vom 1. Dezember bis zum 28. Februar geschlossen.

Parkplatz: St. Leonhard in Passeier
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der Bahn nach Meran und anschließend mit dem Bus weiter nach St. Leonhard.

Anfahrt mit dem PKW: Durch das Etschtal in Richtung Meran und dann weiter ins Passeiertal nach St. Leonhard

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Empfohlene Unterkünfte

Icon Adults Only Hotel Icon Mountainbikehotel Icon Romantisches Hotel Icon Designhotel Icon Luxushotel

SOLEY. Fine Suites. Fine Stay.

Brixen ★★★★

Sonnenschein und Exklusivität: Das sind die Hauptaugenmerke der Soley Suites mitten im Zentrum der Altstadt von Brixen. Das Adults-only-Hotel überzeugt auf ganzer Linie mit einem ausgiebigen Langschläferfrühstück, vielen Sonnenstunden und einer charmanten Atmosphäre.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Romantisches Hotel Icon Luxushotel

Hotel Rosalpina

Brixen/Plose ★★★★

Direkt vom Hotel starten Sie auf die Skipisten der Plose! Das Nature & Romantic Hotel Rosalpina bezaubert mit seinem einzigartig nostalgischen Flair und seiner idyllischen Lage.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Motorradhotel Icon Romantisches Hotel Icon Gourmethotel

Hotel Traube

Brixen ★★★

Herzlich willkommen in unserem Hotel Traube an den Hofburggärten , im Zentrum der Bischofsstadt Brixen, Hinter dem historischen Gemäuer genießen Sie die herrliche Ruhe im gepflegten Garten, auf der Sonnenterrasse oder in den modern eingerichteten Zimmern und Suiten. Und wenn Ihnen nach dem pulsierenden Leben außerhalb des alten Gemäuers sein sollte, so genügt ein Schritt vor die Tür. Schließlich hält die quirlige Kleinstadt ganz schön viel für Kulturliebhaber, Shopping-Fans oder ...

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Romantisches Hotel Icon Gourmethotel

Hotel Sun

Natz/Schabs ★★★★

Bekannt für seine angenehme, familiäre Atmosphäre und gelebte Gastfreundschaft liegt unser Haus inmitten des Apfelhochplateau Natz umringt von Wiesen und Feldern.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein

Urlaubsangebote

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Rastenbachklamm
Foto: Luca Lorenzi - GFDL
Rastenbachklamm
Burkhardklamm im Ridnauntal
Foto: Hermann Hammer - Public Domain
Burkhardklamm
Tierwelt-Rainguthof-im-Sommer.jpg
(c) Tierwelt Rainguthof
Tierwelt Rainguthof
Am Sonnenberg
© Flyout-Wikipedia
Am Sonnenberg
Die Gaulschlucht
© Die Gaulschlucht
Die Gaulschlucht
Obernberger See
Photo: NH53 - CC BY 2.0
Obernberger See
Spronser Seen: Grünsee - Naturpark Texelgruppe
Photo: Wikipedia-User: Noclador - CC BY-SA 3.0
Naturpark Texelgruppe
Ultner Urlärchen
Photo: Wikipedia-User: CSI:Nürnberg - Copyleft
Die Ultner Ur-Lärchen

Top Hotels


Schließen
Schließen