Karte einblenden
[ 29.10.2009 ]

Bozen Aaron Piersol beim Internationalen Swim-Meeting

Südtirol ist nicht nur ein Paradies für alle Outdoor-Sportarten, wie Wandern, Bergsteigen, Biken, Klettern oder Schifahren; im November steigt in Bozen auch eines der wichtigsten Schwimm-Meetings in Italien.

Seit zwölf Jahren organisiert der SSV Bozen immer zu Beginn der Kurzbahn-Saison diese international hochkarätig besetzten Wettkämpfe.

Die Bedeutung des Internationalen Swim-Meetings Bozen wird heuer durch die Teilnahme eines der größten Athleten aller Zeiten unterstrichen: US-Superstar Aaron Piersol hat sein Kommen fix zugesagt! Der fünffache Olympiasieger und Weltrekordhalter über 100 und 200 Meter Rücken reist extra für das Meeting in Bozen nach Europa. Unmittelbar nach den Wettkämpfen kehrt er wieder nach Kalifornien zurück. Bozen ist somit – und das ist eine große Auszeichnung – sein einziger Europa-Auftritt in diesem Herbst.

Piersol ist aber nicht der einzige Weltklasseschwimmer beim Bozner Meeting: in seinem Gefolge kommen noch andere US-Stars, etwa Cullen Jones – Mitglied der 4x100m Freistil-Staffel, die bei Olympia in Peking und bei der WM in Melbourne Gold geholt hat – , Nick Brunelli, Nick Thoman und Lara Jackson. Von den europäischen Spitzenschwimmern haben sich u.a. der slowenische Kurzbahn-Europameister über 50m Brust, Matjiaz Markic, die Niederländerinnen Inge Dekker und Ranomi Kromowidjojo sowie die 13fache deutsche Meisterin Daniela Samulski angesagt. Und aus dem starken italienischen Team kommen Edoardo Giorgetti, Marco Belotti,Paolo Facchinelli sowie die starke junge Südtirolerin Laura Letrari.

Das 13. Swim-Meeting Bozen kann also mit dem besten Teilnehmerfeld seiner Geschichte aufwarten. Und noch eine sehr erfreulichen Neuerung gibt es zu vermelden: Das Bozner Meeting ist die erste klimaneutrale Schwimmveranstaltung in Südtirol, das heißt, die Co2-Emmissionen der Veranstaltung werden durch die Förderung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energie kompensiert!

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK