Karte einblenden

Publikumshit Biathlon Südtirol

  • Biathlon in Antholz

Biathlon hat sich in den letzten Jahren von seinem Dasein im Schatten der Alpinen und Nordischen Wintersportarten emanzipiert. Heute übertreffen die Biathlonbewerbe in der Publikumsgunst so manchen anderen Sportevent bei weitem.

Während andere Sportarten wie das Skispringen zu reinen TV-Events zu werden drohen, weil das Reglement für die Zuschauer im Stadion zu kompliziert und kaum nachvollziehbar ist, erfreut sich der Biathlon immer größerer Beliebtheit. Südtirol und Tirol spielen naturgemäß auch in dieser Sportart in der obersten Liga mit.

Die Kombination aus Langlauf und Schießen, aus körperlicher Verausgabung bis zum Limit und gleichzeitig höchster Konzentration und ruhiger Hand, ist ja an sich schon ungemein spannend und eine extreme Herausforderung für die Athleten. Die IBU hat aber noch dazu für attraktive Bewerbe mit klaren und „gerechten“ Regeln gesorgt, so dass sich die Spannung ungefiltert aufs Publikum übertragen kann. Auch der Bau neuer, moderner Biathlon-Stadien hat zur Attraktivität beigetragen: Die Schießplätze liegen nun nicht mehr irgendwo auf der Strecke, sondern zentral und fürs Publikum bestens einsehbar. Moderne Technik wie Videoscreens lassen die Zuschauer die spannendsten Augenblicke – wie etwa das Schießen – hautnah miterleben.

Hochspannung bis zuletzt

Biathlon ist einfach ein fantastischer Live-Event. 30.000 Zuschauer sind keine Seltenheit mehr bei Weltcup-Veranstaltungen, und jeder, der einmal die tolle Stimmung in einem Biathlon-Stadion miterlebt hat, kann die Faszination verstehen, die diese Sportart auf das Publikum ausübt. In kaum einer anderen Wintersportart sind die Zuschauer derart begeistert dabei, selten werden die Athleten so fanatisch angefeuert wie beim Biathlon.

Tirol und Südtirol sind mit zwei Top-Veranstaltungen bereits traditionsgemäß jedes Jahr im IBU-Weltcup vertreten. Im schönen Hochfilzen im Pillerseetal wird meist schon im Dezember um Weltcuppunkte gekämpft, und die Bewerbe zählen längst zu den „Klassikern“. 2005 war Hochfilzen außerdem Gastgeber der IBU-Weltmeisterschaften, die auch 2017 wieder hier ausgetragen werden.

Weltcup und Junioren-WM

In Südtirol ist es Antholz am Fuße des Hochgalls, wo der Weltcup-Tross alljährlich im Jänner Station macht. Antholz ist eines der renommiertesten Biathlon- und Langlaufzentren überhaupt, hier wurden bereits fünf Biathlon-Weltmeisterschaften ausgetragen, zuletzt 2007. Die Loipen, die teils am märchenhaften Antholzersee entlang führen, gehören zu den schönsten in ganz Südtirol, und die Rennen hier sind jedes Jahr eines der absoluten Highlights der Saison.

Und noch zwei weitere Orte sind heuer im Biathlon-Kalender von Bedeutung: In Obertilliach findet die Junioren-WM 2013 statt. Von 23. Jänner bis 2. Februar 2013 kämpft der internationale Biathlonnachwuchs im schmucken und top-modernen Biathlonzentrum der Osttiroler Gemeinde um die WM-Kronen. In Obertilliach hat übrigens auch der erfolgreichste Biathlet aller Zeiten, der Norweger Ole Einar Bjørndalen seinen Wohnsitz.

Der Austragungsort der Junioren-WM von 2007, Martell im Vinschgau, ist wiederum von 1. bis 3. Februar 2013 Schauplatz des IBU-Cups, der zweiten Wettkampfserie der IBU. Im modernen Biathlon-Zentrum von Martell werden dabei rund 250 Athleten aus über 30 Nationen am Start sein: spannende Rennen und tolle Atmosphäre sind auch hier garantiert.

Empfohlene Unterkünfte

Details
Willkommen im Hotel Ratschingserhof, Ihrem Wellnesshotel mit Herz in Südtirol. Atmen Sie einmal tief durch und spüren Sie wie Urlaubsstimmung aufkommt… Mit viel Liebe und Engagement gestalten wir den Rahmen Ihres Urlaubs in den Südtiroler Bergen. Familie Psenner und das Ratschingserhof - Team ...
Details
Der Tonnerhof ist ein Familienbetrieb mit einer langen Tradition der Gastfreundschaft. Inmitten der herrlichen Berglandschaft des Ridnauntales finden Sie hier Erholung und genießen das vitalisierende Wellnessangebot. Für Ihr leibliches Wohl sorgt die Chefin persönlich…
Details
Gönnen Sie sich eine Auszeit und verbringen Sie Ihren Urlaub in einem der renommiertesten Wellnesshotels in Südtirol. Hier ist man bemüht, jeden Augenblick Ihres Aufenthalts mit jener Qualität zu erfüllen, die ihn doppelt wertvoll macht. In dieser Atmosphäre echter, gelebter Gastlichkeit ...
Details
Erleben Sie „Die ganze Vielfalt Südtirols“ in unserem einzigartigen Wellness- und Familien Resort im Ridnauntal. Erleben Sie „Die ganze Vielfalt Südtirols“ in unserem einzigartigen Wellness- und Familien Resort im Ridnauntal. Das weitläufige Hotel Schneeberg in Südtirol bietet Ihnen ein ...
Details
Wunderbar ruhig liegt das 4 Sterne superior Wellnesshotel Plunhof umgeben von Wiesen am Ortsrand von Ridnaun in Südtirol. Der Wellnessbereich Spa Minera ist einzigartig im Alpenraum. Es ist eine Zeitreise zurück in die Bergbauwelt Salzwasser aussen Pool - Stollen Sauna - Event Sauna ....... Ein ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK