Karte einblenden
[ 07.03.2016 ]

Tanz, Musik und Performance im Urlaub: Osterfestival Tirol 2016

  • Tirol - Innsbruck

Das Osterfestival Tirol steht dieses Jahr unter dem Motto „Liebe“. Drei Wochen lang werden dann in Innsbruck und Hall Tanz, Musik, Performances und Filme zu sehen sein.

Seit über 25 Jahren ist das Osterfestival Tirol ein fixer Bestandteil der Kulturszene Österreichs. In diesem Jahr wird es sowohl choreographische, als auch musikalische Erstaufführungen geben, darunter beispielsweise das Tanzstück „Sacré Printemps“ des tunesischen Choreographenpaars Aicha M´Barek und Hafiz Dhaou oder das vertanzte Liebesgedicht „Verklärte Nacht“ der bekannten Choreographin Anne Teresa De Keersmaeker.
 

Hier eine Übersicht der angebotenen Veranstaltungen 2016:

11. März 2016, 20.15 Uhr Hall in Tirol/Salzlager
 
Eröffnung....die mit Tränen säen
Company of Musik
Ein Abend ganz im Zeichen des Barockkomponisten Johann Hermann.
 
12. März 2016, 16 Uhr Innsbruck
Tanz/performance: (Ohne Titel) (2000)
Tino Sehgal
Eine Performance, die die Tanzgeschichte des 20. Jahrhunderts Revue passieren lässt.
 
13. März 2016, 20.15 Uhr Hall in Tirol/Salzlager
Tanz: Zeit-Bild (2015)
Etienne Guilloteau
Bilder von der Liebe zur Musik, zum Menschen und zur Bewegung aus der Musik von u.a. Mozart, Ligeti, Feldman und Carter.
 
16. März 2016, 20.15 Uhr Hall in Tirol/Salzlager
Morton Feldman – For Christian Wolff
Carla Rees/John Tilbury
Ein Zweistundenwerk und eine der letzten Kompositionen von Morton Feldman.
 
18. März 2016, 20.15 Uhr
Tanz: Fotoroman (Roman Photo, 2009)
Boris Charmatz
Ein bewegter Fotoroman dargestellt von Tiroler Laientänzern
 
19. März 2016, 20.15 Uhr Innsbruck/Congress (Dogana)
Tanz: Verklärte Nacht (2014)
Anne Teresa De Keersmaeker
Ein poetisches Tanzstück, das auf Arnold Schönbergs Kammermusik für Streicher und einem gleichnamigen Gedicht von Richard Dehmel basiert.
 
20. März 2016, 19.30 Uhr Innsbruck/Congress (Saal Tirol)
J.S. Bach – Johannes Passion
Frieder Bernius
Ein musikalisches Welterbe, das erstmals 1724 in Leipzig aufgeführt wurde.
 
21. März 2016, 20.15 Uhr Hall in Tirol/Salzlager
J.S. Bach – Die Kunst der Fuge
Marinette Extermann/Johann Sonnleitner
Vierzehn Fugen und vier Canons, die 1742 überliefert wurden.
 
23. März 2016, 20.15 Uhr Innsbruck/Congress (Dogana)

Tanz: Sacré Printemps! (2015)
Cie Chatha
Ein Stück vom tunesischen Choreographenpaar Aicha M´Barek und Hafiz Dhaou.
 
24. März 2016, 20.15 Uhr Hall in Tirol/Salzlager
Schönberg, Fuentes, Bartok
Quatuor Diotima
Schönbergs 1. Streichquartett vermischt sich mit neuer Innigkeit und Liebe
 
25. März 2016, 18.30 Uhr Innsbruck/Congress (Saal Tirol)
J.S. Bach – Matthäus Passion
Wiltener Sängerknaben/Academia Jacobus Stainer
Vertonung der Matthäus Passion von Othmar Costa mit Tiroler Musikern
 
26. März 2016, 7 Uhr Hall in Tirol/Pfarrkirche
Trauermette
Cantori Gregoriani Milano
Lamentationes Jeremiae Prophetae
 
26. März 2016, 20.15 Uhr Hall in Tirol/Salzlager
… musikalische Dialoge – Karakorum La Camera delle Lacrime
Ein Abend, der der friedlichen Verständigung unterschiedlichster Religionen und Kulturen gewidmet ist.
 
27. März 2016, 20.15 Uhr Innsbruck/Congress (Dogana)
Tanz: Speak low if yo speak love
Wim Vandekeybus
Der berühmte Choreograph zeigt, dass Liebe Berge versetzen kann.
 
 

INFOBOX

Nähere Informationen zum Festival und zum Kartenverkauf können auch unter www.osterfestival.at abgerufen werden.
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Seespitz-Zeit

4 SterneSeefeld in Tirol
Details
Am Sonnenplateau Seefeld – umgeben von den mächtigen Tiroler Alpen und schattigen Wäldern liegt das Hotel Seespitz-Zeit. Auf 1.200 m Seehöhe empfangen wir Sie in unserem familiär geführten Haus mit einer eleganten Mischung aus Tradition und Moderne. Erfahren Sie die luxuriöse Kombination ...
Details
Kleines aber feines neu renoviertes familiär geführtes Hotel in bester Lage mit einem tollen Wellnessbereich. Die „Charlotte“ ist ein kleineres Hotel, welches sich durch die persönliche Führung und das gemütliche Ambiente von den großen Hotelburgen abhebt. Wir bieten Ihnen Hotelzimmer ...
Details
Das Alpinhotel Schlösslhof**** ist ein kleines charmantes Ferienhotel in Traumlage, das einzige Vier-Sterne-Hotel in Axams. Alle 36 Schlösslhof-Zimmer für 2, 4 oder 6 Personen sind kürzlich komplett inkl. Bädern renoviert worden und bieten dem Gast eine Wohnlichkeit, die zur hohen Zufriedenheit ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK