Karte einblenden

Radfahren im Südtirol-Urlaub: Bike-Events 2016

  • Mountainbiker im Karwendel

Südtirol ist ein absolutes Paradies für alle Biker, die sich in den Sommermonaten wieder auf zahlreiche Events freuen dürfen.

So findet beispielsweise am 11. Juni 2016 im Vinschgau der Ortler Bike Marathon statt, wobei die Teilnehmer zwischen zwei Strecken von 90 Kilometer bzw. 51 Kilometer wählen können. Beide Routen führen am Kloster Marienberg und dem Reschensee vorbei, dann geht es weiter durch idyllische Bergdörfer sowie die Churburg, bevor die Sportler dann wieder nach Glurns zurückkehren.
 
 

Börz-Plose Bike Day 2016

Ein weiterer Termin, den sich alle Radfahrbegeisterten vormerken sollten, ist der 26. Juni 2016. An diesem Tag führt der Börz-Plose Bike Day die Radfahrer auf insgesamt 51 Kilometern um die Plose bzw. zum Würzjoch. Der Börz-Plose Bike Day, der dieses Jahr zum zweiten Mal stattfinden wird, stellt dabei keinen Wettkampf dar, sondern einen Radtag, an dem jeder teilnehmen kann. Startort und Streckenlänge können ebenfalls frei gewählt werden, die Teilnahme am Bike-Day ist kostenlos.
 

Legendär: Dolomiti Superbike

Ein fixer Bestandteil ist natürlich auch der Dolomiti Superbike, ein Mountainbike-Rennen, für alle, die eine ganz besondere Herausforderung suchen. Die Teilnehmer müssen dabei eine Strecke von insgesamt 119 Kilometer bewältigen, die von Niederdorf nach Sexten und über Winnebach zurück nach Niederdorf führt.
 

Be the Kronplatz King

Gesucht wird auch der neue Kronplatz King, der im Rahmen des Mountainbike-Marathons am 24. Juli 2016 diesen Titel verliehen bekommt. Der einzigartige Marathon, der mit Freeride-Abfahrten von rund acht Kilometern aufwarten kann, hat außerdem einen sagenhaften Hintergrund. So soll Prinzessin Dolosilla ihre Gegner einst ganz leicht besiegt haben, wodurch sie zu einer umjubelten Heldin wurde. Am Kronplatz verlieh ihr Vater ihr schließlich einen funkelnden Edelstein und sie wurde zur Königin ernannt. 
 

Spezielle Feriendomizile und Fahrradspezialisten

Wer einen Radurlaub in Südtirol plant, ist auf jeden Fall in den unterschiedlichsten Bikehotels bestens aufgehoben. So gibt es eigene Domizile für e-Biker, eMTBiker, MTBiker, Radfahrer oder Roadbiker, in denen auch entsprechende Touren angeboten werden. Darüber hinaus arbeiten in Südtirol auch besondere Fahrradspezialisten wie zum Beispiel Armin Oberhollenzer, der für seine Leaos solar E-Bikes mit dem „red dot award 2015“ ausgezeichnet wurde. Für ihn spielt vor allem Holz eine wesentliche Rolle. So verwendet Oberhollenzer dieses Material beispielsweise zur Herstellung spezieller Seitentaschen oder Innenrahmen. Darüber hinaus hat auch das Bozner Unternehmen TC mobility seit dem Jahr 1999 mehr als 50.000 e-Bikes der Marken Dinghi bzw. Frisbee produziert. Somit steht also einem entspannten Radurlaub in Südtirol nichts mehr im Wege. 
 

Empfohlene Unterkünfte

Naturhotel Pfösl

4 SterneDeutschnofen
Details
Beseelt vom Duft der Berge ... Die einzigartige Panoramalage hat uns dazu bewogen aus dem Pfösl etwas Besonderes zu schaffen… einen Ort des Rückzugs auf 1.375 m. Ein besonderes Naturhotel an einem besonders schönen Platz inmitten von 35 ha Wiesen und Wäldern. Nach einer dreimonatigen Bauzeit ...
Details
Herzlich willkommen in unserem Hotel Traube an den Hofburggärten , im Zentrum der Bischofsstadt Brixen, Hinter dem historischen Gemäuer genießen Sie die herrliche Ruhe im gepflegten Garten, auf der Sonnenterrasse oder in den modern eingerichteten Zimmern und Suiten. Und wenn Ihnen nach dem ...
Details
Inspiriert von der idyllischen Kulisse um Meransen und den beeindruckenden Dolomitengipfeln ist das Milla Montis. Ein Haus, das die Verbundenheit von Mensch und Natur ausstrahlt und sich mit moderner Architektur perfekt in die Umgebung einpasst. Angelehnt an das Vorbild Natur, werden heimische, ...

Hotel Wieser

3 SterneFreienfeld
Details
In unmittelbarer Nähe der vielseitigen Wandergebiete Rosskopf, Ratschings und Ridnaun und nahe dem Städtchen Sterzing liegt das Hotel Wieser – ein Haus mit Tradition. Die Führung des Betriebs liegt schon seit beinahe 200 Jahren in den Händen der Familie Wieser. Die historischen Gemäuer ...
Details
In der wunderbaren Welt der Südtiroler Dolomiten ist das 5-Sterne-Hotel Mirabell, im malerischen Dörfchen Olang/Bruneck zu finden. Auf 1.048 m Meereshöhe, eingebettet inmitten ebener Wiesen und Felder, in der Talweitung des oberen Pustertales präsentiert sich das Wellnesshotel der Extraklasse.

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK