Karte einblenden
[ 19.01.2011 ]

Ridnaun ist Austragungsort der U26 EM im Biathlon

Kommenden Winter wird Ridnaun die Gelegenheit geboten, sich einmal mehr als bewährtes Langlauf- und Biathlonzentrum unter Beweis zu stellen. In der Wipptaler Ortschaft wird nämlich vom 21. bis 27. Februar 2011 die Offene Europameisterschaft der U26-Biathleten ausgetragen.

Bei dem von der IBU (International Biathlon Union) ausgetragenen Medaillenkampf treten die Athletinnen und Athleten im Einzel-, Sprint- und Verfolgungsbewerb, sowie in der Staffel gegeneinander an.
Die Organisatoren können bei der Ausrichtung dieses Events auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen, war die U26-EM doch bereits im Jahr 1996 in Ridnaun zu Gast. Überhaupt ist das Ridnauntal dem Biathlonsport mit langjähriger Tradition verbunden. Bereits in den Sechziger Jahren wurden die ersten Schritte in diese Sportart als Ausrichter der Trainingslager der italienischen Nationalmannschaft gewagt. Rund zwanzig Jahre später hatte sich die Gemeinde inmitten des Alpenhauptkamms mit der Austragung des Italienpokals und dem Alpen-Cup in der Biathlonszene gefestigt.

Die einwandfreie Organisation dieser beiden Veranstaltungen führte dazu, dass im Jahr 1993 erstmals ein Weltcup-Rennen nach Ridnaun verlegt wurde. Der Gastauftritt der Biathlon-Elite war in mehrerer Hinsicht ein voller Erfolg. Der sportliche Ausgang dieser Wettkampftage dürfte noch so manchem Südtiroler Wintersportbegeisterten in bester Erinnerung schwelgen, war er doch von einem historischen Erfolg der italienischen Auswahl geprägt. Die „Azzurri“ waren in allen drei Rennen erfolgreich. Neben der Staffel gewannen auch Andreas Zingerle über 20 km und Johann Passer über 10 km ihre Wettkämpfe und sorgten für den bisher einzigen Dreifach-Sieg der italienischen Biathleten.

Drei Jahre später wurde der Wipptaler Gemeinde die Austragung eines Europa-Cup-Rennens zugesprochen. Seitdem ist Ridnaun nicht mehr aus dem Wettkampfkalender wegzudenken. Auch andere hochrangige Biathlon-Events, wie die Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaft 2002 oder das Europa-Cup-Finale 2007 und 2009 waren inzwischen zu Gast. Zur WM 2002 wurde die Biathlon-Anlage im hintersten Ridnauntal rundum erneuert.

Nachdem im vergangenen Jahr der IBU-Cup - der an die Stelle des Europa-Cups getreten ist – ausgetragen wurde, werden im Februar 2011 zum zweiten Mal nach 1996 die besten Biathleten der U26-Kategorie ins Ridnauntal pilgern. Die Ankunft der Athleten wird am 19. Februar erwartet. Der darauffolgende Tag wird zum Training und der Streckenbesichtigung genutzt, während am 21. Februar der Startschuss zu den ersten Wettkämpfen erfolgen wird. Am 24., 26. und 27. Februar stehend die weiteren Rennen auf dem Programm. In den Tagen dazwischen haben die Sportler die Möglichkeit, Trainingseinheiten zu absolvieren. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm wird die Wettkampftage begleiten.

Anfang Juni haben die Umbauarbeiten im Ridnauner Biathlon-Zentrum begonnen. Für die EM wird der Schießstand neu gestaltet. Außerdem wird ein neues Pressezentrum sowie ein VIP-Areal eingerichtet. Die Umbauarbeiten sollen im Nobember abgeschlossen werden.

Mehr infos auf

www.biathlon-ridnaun.it


Vorläufiges Wettkampfprogramm IBU-Europameisterschaft 2011 - Ridnaun

21.02.2011
10.00 Uhr: Einzel Männer
Anschließend Einzel Junioren

22.02.2011
10.00 Uhr: Einzel Frauen
Anschließend Einzel Juniorinnen

24.02.2011
10.00 Uhr: Staffel Männer
12.30 Uhr: Staffel Frauen

26.02.2011
10.00 Uhr: Sprint Männer
Anschließend Sprint Junioren
14.00 Uhr: Sprint Frauen
Anschließend Sprint Juniorinnen

27.02.2011
10.00 Uhr: Verfolgung Männer
Anschließend Verfolgung Junioren
13.00 Uhr: Verfolgung Frauen
Anschließend Verfolgung Juniorinnen

Empfohlene Unterkünfte

Details
Willkommen im Hotel Ratschingserhof, Ihrem Wellnesshotel mit Herz in Südtirol. Atmen Sie einmal tief durch und spüren Sie wie Urlaubsstimmung aufkommt… Mit viel Liebe und Engagement gestalten wir den Rahmen Ihres Urlaubs in den Südtiroler Bergen. Familie Psenner und das Ratschingserhof - Team ...
Details
Erleben Sie „Die ganze Vielfalt Südtirols“ in unserem einzigartigen Wellness- und Familien Resort im Ridnauntal. Erleben Sie „Die ganze Vielfalt Südtirols“ in unserem einzigartigen Wellness- und Familien Resort im Ridnauntal. Das weitläufige Hotel Schneeberg in Südtirol bietet Ihnen ein ...
Details
Der Tonnerhof ist ein Familienbetrieb mit einer langen Tradition der Gastfreundschaft. Inmitten der herrlichen Berglandschaft des Ridnauntales finden Sie hier Erholung und genießen das vitalisierende Wellnessangebot. Für Ihr leibliches Wohl sorgt die Chefin persönlich…
Details
Wunderbar ruhig liegt das 4 Sterne superior Wellnesshotel Plunhof umgeben von Wiesen am Ortsrand von Ridnaun in Südtirol. Der Wellnessbereich Spa Minera ist einzigartig im Alpenraum. Es ist eine Zeitreise zurück in die Bergbauwelt Salzwasser aussen Pool - Stollen Sauna - Event Sauna ....... Ein ...
Details
Gönnen Sie sich eine Auszeit und verbringen Sie Ihren Urlaub in einem der renommiertesten Wellnesshotels in Südtirol. Hier ist man bemüht, jeden Augenblick Ihres Aufenthalts mit jener Qualität zu erfüllen, die ihn doppelt wertvoll macht. In dieser Atmosphäre echter, gelebter Gastlichkeit ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK