Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

Muthöfe bei Dorf Tirol

Vom Tal aus gut sichtbar schmiegen sich einige Bauernhöfe hoch über Dorf Tirol an die Hänge der Mutspitze. Diese Höfe zählen zu den ältesten im Meraner Land und in ganz Südtirol.

Muthöhfe auf der Mutspitze
Muthöhfe auf der Mutspitze - Photo: Wikipedia-User: Thesurvived99 - CC BY-SA 3.0

Ihre Geschichte reicht weit ins Mittelalter zurück, bereits aus dem Jahr 1285 stammt ein Dokument, in dem die Muthöfe erstmals schriftlich erwähnt werden. Dabei handelt es sich um das älteste Urbar von Schloss Tirol aus der Zeit Meinhards II., in dem die Abgaben, welche die einzelnen Höfe an den Landesfürsten zu leisten hatten, aufgelistet sind. Erwähnt werden darin die Höfe Hochmuth, Mittermut, der „rote burggraven“ (der heutige Talbauer) und Untermut. Alle diese Höfe liegen in rund 1.200 m Seehöhe, waren damals wie heute ganzjährig bewohnt und bewirtschaftet und lebten hauptsächlich von Alm-, Heu- und Milchwirtschaft. Auch auf der heutigen Leiteralm in 1.550 m Seehöhe sind damals zwei ganzjährig bewirtschaftete Schweighöfe verzeichnet.

Über Jahrhunderte waren die Muthöfe nur über schmale Saumpfade erreichbar, später führte wenigstens die Kabinenseilbahn „Hochmut“ in die Nähe und ermöglichte den Transport von Lebensmitteln und Gütern zu den Höfen. Seit einigen Jahren gibt es nun auch einen Fahrweg, der das Leben auf den Höfen um einiges erleichtert. Die Seilbahn ist übrigens nach wie vor in Betrieb und bringt die Wanderer zum Gasthof Hochmut. Die Fahrt mit der Seilbahn bietet einen prächtigen Panoramablick über Dorf und Schloss Tirol und über dieKurstadt Meran. Selbstverständlich sind die Muthöfe auch zu Fuß über einen Wanderweg – Teil des Meraner Höhenweges – erreichbar und so lohnendes Ziel oder Zwischenstation für einen schönen Ausflug.

Die Bewirtschaftung der extrem steilen Hänge war natürlich zu allen Zeiten sehr beschwerlich und mühsam. Der Einsatz von Maschinen ist hier praktisch unmöglich. Heute verdient man sich mit dem Tourismus ein Zubrot, der Hochmuth-Hof ist z.B. ein beliebtes Gasthaus mit schönem Biergarten. Auch Zimmervermietung und der Verkauf der eigenen landwirtschaftlichen Produkte direkt an die Gäste sichert das Auskommen. Außerdem sind die Wiesen auf der Mut begehrte Startplätze für Paragleiter geworden. Bei allen Modernisierungen und Restaurierungen der letzten Jahre hat man aber stets darauf geachtet, die historischen Strukturen zu erhalten, so dass die Muthöfe auch heute noch sehr authentische Zeugen der traditionellen bäuerlichen Kultur und Lebensweise sind.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Hofer

Dorf Tirol ★★★s

Das Hotel Hofer verwöhnt seine Gäste in ungezwungener und Familiärer Atmosphäre.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Familienhotel Icon Golfhotel Icon Wanderhotel Icon Gourmethotel

Panoramahotel Am Sonnenhang

Dorf Tirol ★★★★s

Lifestyle modern living for lovers familys with amazing view. Unglaublich, aber wahr: Mitten im Zentrum von Dorf Tirol und ganz ruhig. „Schau wie schön“ der Blick auf Meran und die Berge im Panoramahotel Am Sonnenhang. Träumen Sie in luxuriösen Suiten über den Dächern von Meran.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken

Hotel Ruipacherhof

Dorf Tirol ★★★★

Tauchen Sie ein in eine Welt voll Harmonie, eine Welt aus Wellness, Wohlbefinden und Natur.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Gourmethotel Icon Designhotel Icon Boutiquehotel

Hotel Appartement Krone

Dorf Tirol ★★★s

Kultivierte Gastlichkeit inmitten von Bergen, Sonne und Obstgärten, das sind die äußeren Vorzüge des Hotel Appartement Krone.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein

Top Hotels

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Radlsee und Radlseehütte, gesehen von der Königsangerspitze.
Photo: Wikipedia-User: Svickova - Public Domain
Sagenhaftes Südtirol: Der Radlsee
Einfahrt Schaubergwerk Kupferplatte
(c) kupferplatte.at
Schaubergwerk Kupferplatte
Riese im Sommer - Swarovski Kristallwelten
© Swarovski Kristallwelten
Swarovski Kristallwelten
Bär
Foto Alpenzoo
Alpenzoo Innsbruck
Turmfalke
(c) Titus Oberhammer
Greifvogelpark Telfes
Pitztaler Gletscherbahn
Copyright: Pitztaler Gletscherbahn
Wildspitzbahn - Die höchste Seilbahn Österreichs
Geschichtliches Dampfbad Salurner Straße
Photo: Wikipedia-User: Kluibi - GFDL
Historisches Dampfbad in Innsbruck
Karthaus im Schnalstal
Photo: Wikipedia-User: Whgler - GNU-FDL
Karthaus - ein Ort, der auf einem Kloster steht
Kapelle von Volderwildbad
Wikipedia-User: Haneburger - Public Domain
Volderwildbad
Seefelder Steinkreis
Photo: Leo-setä - CC BY 2.0
Der Steinkreis in Seefeld
Abfaltersbach in Osttirol
Photo: Wikipedia-User: Simfunkel - GFDL
Aigner Badl in Abfaltersbach
Nordkettenbahnen
(c) Innsbruck Tourismus
Nordkettenbahn in Innsbruck
Touristenzug der Zillertalbahn mit Lok 3
Photo: flickr-User:trams aux fils - CC BY 2.0
Die Zillertalbahn
Gardasee Panorama
Danny S. - CC BY-SA 3.0
Ausflug zum Gardasee
Gasse in der Altstadt von Hall
Mathias Bigge - GFDL
Altstadt von Hall in Tirol
Kuchelen Castelfeder, Überreste aus Byzantinischer Zeit
Photo: Wikipedia-User: Plentn - Public Domain
Castelfeder
Blick in die tiefen des Weltalls
NASA/JPL-Caltech/M. Povich (Penn State Univ.) - Public Domain
Planetarium Schwaz, den Sternen so nah
Muthöhfe auf der Mutspitze
Photo: Wikipedia-User: Thesurvived99 - CC BY-SA 3.0
Muthöfe bei Dorf Tirol
Museumsfriedhof Kramsach - lustige Grabinschrift
Foto: Pirchner Hof - CC BY-SA 2.0
Museumsfriedhof in Kramsach
Das Goldene Dachl, das Wahrzeichen der Stadt
(c) Innsbruck Tourismus
Das Goldene Dachl
Eisenbahnviadukt zwischen Marling und Töll
Photo: Wikipedia-User: Marc28 - GFDL
Eisenbahnwelt Rabland: Südtirol in Miniatur
Ellmi‘s Zauberwelt Ellmau

Kobolde, Waldgeister und Feen halten sich im mystischen Zauberwald versteckt. Wer sich auf die Suche nach ihnen macht, wird Bekanntschaft mit vielen weiteren sagenhaften Gestalten machen und magische Momente erleben.

mehr Mehr Infos…

Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol

Ein großes Herz für unsere gefiederten Freunde beweisen die Tierpfleger im Vogel-Zentrum unterhalb von Schloss Tirol.

mehr Mehr Infos…

Urlaubsangebote


Schließen
Schließen